Philippa Strache dürfte Mandat doch bekommen

Die FPÖ hat ein juristisches Detail übersehen, das nun dafür sorgen könnte, dass sie einen Einzug Straches nicht mehr verhindern kann.

08.10.2019 15:06:00

Die FPÖ hat ein juristisches Detail übersehen, das nun dafür sorgen könnte, dass sie einen Einzug Straches nicht mehr verhindern kann.

Die FPÖ hat ein juristisches Detail übersehen, das nun dafür sorgen könnte, dass sie einen Einzug Straches nicht mehr verhindern kann.

APAFalls die Zuweisung des Regionalwahlkreismandates anStefannicht mehr geändert werden kann, müsstePhilippa Stracheselbst entscheiden. Diese hat ihr Gehalt übrigens nicht als"Tierschutz-Beauftragte" bezogen, sondern offiziell als"Social-Media-Beauftragte" des Klubs. Darüber hinaus konnte die

Neue Massenproteste gegen Lukaschenko Mauritius: Öl-Frachter brach nun doch auseinander Grüne abgeblitzt: Kurz gegen Bleiberecht für Asylwerber mit Lehrabschluss

FPÖauf APA-Anfrage nicht sagen, wie das derzeitige Arbeitsverhältnis der Ehefrau vonHeinz-Christian Strachemit dem freiheitlichen Klub oder der Partei aussieht. Zuletzt war berichtet worden, sie habe 9.500 Euro monatlich verdient - selbst als sie in Karenz war, wie ein Freiheitlicher berichtete.

Strache plant keine neue ListeIndes heißt es aus dem engsten Umfeld vonHeinz-Christian Strache, dass er sich endgültig aus der Politik zurückgezogen habe und definitiv nicht über die Gründung einer eigene Liste nachdenke:"Er hat von diesen Intrigen genug", so ein Insider. Aber: Jedes Ende sei ein neuer Anfang.

ObdasMandatnach dem ganzen Wirbel um ihre Person überhaupt annehmen wird, blieb von dieser Seite bisher unkommentiert. Vor dem Wochenende hieß es noch, dass sich Weiterlesen: KURIER »

Wenn sie das macht, wer sollte ihr jemals noch trauen? Was für ein unwürdiges Theater. Leider auf unsere Kosten. Es geht nicht um Philippa. Es geht um HC. Wenn Philippa drinnen ist, wird sie wahrscheinlich von der FPÖ ausgeschlossen. HC gründet seine Partei. Und ist mit einem Mandat im nationalrat. 🤔 Nationalratswahl fpö hc Strache phillipa

Die Straches kriegen einfach den Hals nicht voll 🤮 Ich lach nicht wenn diese Satire Partei selbst dafür zu blöd ist... aber wenigstens bleibt es dann lustig... 🤣 Die nächste 'wilde' Abgeordnete wenns nit laft, lafts nit. offenbar haben sie die mandatsschieberei auch noch verbockt. bin neugierig, wie kurz die fiktion von der regierungsfähigkeit aufrecht halten kann...

Hoffentlich hat das 'Strache-Theater' bald ein Ende.

Philippa Strache bekommt vorerst kein FPÖ-MandatDie FPÖ Wien wolle jegliche Vorwürfe gegen die Familie Strache aufklären, bevor man Philippa Strache ein Mandat zugestehe. Sippenhaftung vs. passives Wahlrecht ... bissi bedenklich finde ich!

Kunasek: „Mit Strache Frieden schließen“Am Tag nach der Entscheidung der FPÖ, Philippa Strache kein Nationalratsmandat zu geben, ist die Parteispitze um Beruhigung bemüht. „Philippa Strache ... strache ärgert sich gerade sicher weil er die 'Aktion 20.000' mit kurz beendet hat.... genau das wär jetzt als schwer vermittelbarer arbeitsloser über 50 seine letzte chance...

Philippa Strache: Nun völlige Verwirrung um MandatAm Montag verkündete die Wiener FPÖ, dass Philippa Strache kein Nationalratsmandat erhalten wird. Statt ihr soll Justizsprecher Harald Stefan über ... nur noch lächerlich diese partei. Seit Philippa Tierschutzbeauftragte ist, hat sie mehr Tiere a) gerettet b) gegessen ? Schon 'Jeanne'e ' gab 'Ratschlag' ,sich nicht in das 'hohe' Haus einzuziehen....

Kein FPÖ-Mandat für Philippa Strache!Nach langem Hin und Her ist am Montagabend die Entscheidung gefallen: Philippa Strache, Gattin des gefallenen Ex-Parteichefs Heinz-Christian Strache, ... mauerfallkind +++EILMELDUNG+++ kein Wintermantel für Silvia Schneider BistdudeppatwasistdasfüreinLanddasssoeineZeitungverdient Strache sollte jetzt alle Namen nennen die seinen 2500€ Mitzuschuss genehmigt haben, Strache hat ein Friedensangebot gesendet aber jetzt gibt es sicher Krieg.

Kein Mandat für Philippa: So reagiert HC Strache - News | heute.atPhilippa Strache wird wegen der Vorwürfe gegen sie kein Nationalratsmandat der FPÖ erhalten. Ihr Mann reagiert nun auf diese Entscheidung. So unsicher waren die Koalitionsverhandlungen noch nie. chips raus und abwarten was sich da noch alles tut :D

FPÖ Wien berät über Mandat für Philippa Strache - derStandard.at