Pfiffiges Herbstgericht: Kartoffel-Maroni-Gnocchi mit Pilzen und Luganega - derStandard.at

06.10.2020 13:10:00

Pfiffiges Herbstgericht: Kartoffel-Maroni-Gnocchi mit Pilzen und Luganega:

Verfeinert mit italienischer Wurst, werden diese Gnocci zu einem deftigen GenussFoto: Alessandra DorigatoDer süße Geschmack der Maroni gehört genauso zum Herbst wie frische Pilze. Gebraten mit Luganega, einer Wurstspezialität aus Norditalien, geben sie den Kartoffel-Maroni-Gnocchi den richtigen Pfiff. Ein Gericht für Liebhaber der deftigen italienischen Küche.

In St. Moritz wird wieder gefeiert als gäbe es kein Coronavirus Luchspaar in der Niederösterreich gesichtet - derStandard.at Deutscher Virologe Drosten: 'Im schlimmsten Fall 100.000 Infektionen' Weiterlesen: DER STANDARD »

'Wien spricht': 'Mit Moralisieren und Ausgrenzen kommt man nicht weiter' - derStandard.at

Wer Trump und Thunberg, Putin und Merkel miteinander lachen lässt - derStandard.at

Nextcloud 20 bindet Slack, Teams und andere externe Chat-Systeme ein - derStandard.at

TV-Debatte: Jim Carrey duellierte sich als Joe Biden mit Alec Baldwin - derStandard.atlol

Mit neuer Methode DNA aus im Bernstein konservierten Insekten geborgen - derStandard.at

Künstler verewigten Graffiti auf Karl-Lueger-Denkmal mit Beton - derStandard.atSachbeschädigung. Meint Ihr ernsthaft 'Künstler'? Wer hat das denn auf die Tastatur gekotzt? I have footage of the protest (with violence). Please message me for the video if you want