Pfiffe im Metropolitano: Atletico Madrid mit Nullnummer

Pfiffe im Metropolitano: Atletico Madrid mit Nullnummer:

18.09.2021 20:53:00

Pfiffe im Metropolitano: Atletico Madrid mit Nullnummer:

Meister spielt gegen Bilbao 0:0. Joao Felix kassiert zudem Gelb-Rot. Madrilenen übernehmen trotzdem vorübergehend Tabellenführung

Kaum Torchancen und Pfiffe der eigenen Fans: Der spanische Fußball-Meister Atletico Madrid ist nicht über ein müdes 0:0 gegen Athletic Bilbao hinausgekommen und musste im Meisterschaftskampf Federn lassen. Der Titelverteidiger, bei dem Rückkehrer Antoine Griezmann nach schwacher Vorstellung in der 55. Minute ausgewechselt wurde, verlor zu allem Überfluss auch noch Nachwuchsstürmer Joao Felix mit einer Gelb-Roten Karte (79.).

Elternabende nicht nur auf Deutsch? Keine Utopie Hafenblockade: In Triest herrscht jetzt die totale Konfusion Pfleger: „Jeder 2. Kollege hat bereits gekündigt!“

Hier sollten Ihre Optionen angezeigt werden, um zu entscheiden, wie Sie DER STANDARD nutzen wollen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Boris Wischnewskis Duma-Kandidatur wird offenbar sabotiertDer Oppositionelle hat im Wahlkampf mit zwei Doppelgängern zu kämpfen.

Tröpfchen mit Viren länger in Luft als erwartetDer ominöse saisonale Effekt bei Infektionen mit dem Coronavirus ist im Pandemieverlauf immer wieder in aller Munde. Stark zusammen hängt dieser mit ... Forscher der Uni Graz stellen fest: 100% der Medien, die Medienförderung bekommen, berichten linientreu. Oh Du armes korruptes, faschistisches Österreich mit all den politisch gesteuerten Journalisten Das Schöne ist ja, dass Experten & Forscher absolut alles wissen bzw herausfinden, aber nie etwas, was uns irgendwas bringen würde :-) Nach 1 1/2 Jahren sollte sich jeder mal fragen: Sind wir wirklich einen Schritt weitergekommen? Nein, außer dass 50 % die Masken lieben :)

Wiener Wohnen löste nach Korruptionsanklage 18 Dienstverträge aufDie dienstrechtlichen Konsequenzen wurden mit verlorenem Vertrauen begründet. Den Betroffenen wird Bestechlichkeit im Zusammenhang mit erfundenen Leistungen vorgeworfen Bgm Ludwig in Korruption Affäre verwickelt? Bezahlen Mieter diesen Schaden mit ihren Mieten? ja das gefällt mir aber man sollte euch alle feuern bei wiener wohnen sind grosse lügner miss brauchen die bürger ihren vertrauen belügen seit jahren gebe einbeispiel die jahres abrechnung zum beispiel die wir alle bekommen in ganz wien die wahrheit nix haben sie gemacht zweites beispiel garten arbeit jeden sommer extra geld verlangen wegen der bänke dir wir alle nutzen nix geputz garten nix begossen aber geld kassieren renovieren ein scheiss das sind lünger die wiener wohnen dank an häupl ludwig arsch sitzer wie immer null null nix im kopf herz

Austria wartet nach Nullnummer gegen Altach weiter auf ersten HeimsiegViertes Remis im vierten Ligaspiel in Wien-Favoriten. Demaku sah nach einer Schwalbe in der 82. Minute Gelb-Rot. Schmid-Elf ist Achter, Altach Sechster

Mit Bike in Kindergartengruppe gerast: 4 VerletzteDramatischer Unfall am Donnerstagnachmittag im Wiener Bezirk Josefstadt: Eine Motorradfahrerin verlor plötzlich die Kontrolle über ihr Bike und fuhr ... Im PamSPÖ NEOS Bgm Ludwig Wien scheinbar die Radfahrer schon gefährlicher als Covid Und Häfen

Besitzer ließen schwer verletzten Welpen beim TierarztDie vier Monate alte Hündin wurde im Bezirk Horn von ihren Besitzern mit Hämatomen zum Tierarzt gebracht. Abgeholt haben sie sie nicht mehr.