Pentagon ruft Türkei zu Abbruch der Syrien-Offensive auf

Auch Schweden befürwortet ein EU-weites Waffenembargo gegen die Türkei.

11.10.2019 22:14:00

Auch Schweden befürwortet ein EU-weites Waffenembargo gegen die Türkei.

Auch Schweden befürwortet ein EU-weites Waffenembargo gegen die Türkei.

Schweden fordert WaffenembargoSchweden sprach sich unterdessen für ein EU-weitesWaffenembargogegen dieTürkeiaus. Beim für die kommende Woche geplanten Treffen der EU-Außenminister werde Schweden um Unterstützung dafür werben, sagte die schwedische Außenministerin

„Haltlose Vorwürfe“: ÖVP-Landeschefs hinter Kurz Kurz' Verteidigungslinie: Eine Verurteilung? 'Das wird nicht stattfinden' Kurz-Verfahren: ÖVP-Landeschefs stellen sich hinter den ÖVP-Chef

Ann Lindeam Freitag dem öffentlich-rechtlichen Sender Sveriges Radio. Weiterlesen: KURIER »

Das ist ja nicht mehr unbedingt erforderlich. Denn schon mehrere Laender haben bereits einen Waffenlieferungsstopp durchgefuehrt. Wirtschaftssanktionen sollten eher bzw parallel zu diesen in Betracht gezogen werden.

Tausende flüchten wegen Türkei-Einmarsch in Syrien - News | heute.atDie Türkei hat ihren Militäreinsatz im Nordosten Syriens begonnen. Das teilte Präsident Recep Tayyip Erdogan mit. Die Entwicklungen dazu im Live-Ticker.

Türkei-Offensive in Syrien geht nicht über 30-Kilometer hinaus'Wir gehen 30 Kilometer weit in die Sicherheitszone hinein, dort wird der Terror beseitigt werden', sagte der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu am Donnerstagabend.

Türkei: 121 Festnahmen wegen Kritik an Syrien-Offensive im Internet - derStandard.at

Europa: Sechs Staaten fordern Ende der Türkei-OffensiveEuropa warnt davor, dass die türkische Militäroffensive 'weitere Flüchtlingsbewegungen' auslösen und dem IS dienlich sein könnte. Europa soll mehr Flüchtlinge aufnehmen, damit Türkei die Offensive beendet. Statt extreme Sanktionen wird es Geld geben für den Völkermörder. Das Rückgrat der EU besteht aus Schleim. A.H.2.0!

IS kann jubeln: Der Nato-Partner Türkei heizt im Pulverfass Syrien den Krieg an - und alle schauen zuWährend die Türkei einfach in Nordsyrien einmarschiert, demonstrieren die Europäer ihre Ohnmacht im Nahen Osten - und Donald Trump tut so, als hätte er mit der Sache nichts zu tun.

Auch Türkei erleidet erste VerlusteSyrische Granate schlägt in Regierungsgebäude ein - zahlreiche Verletzte. Türkische Armee setzt Angriffe fort und vermeldete militärische Erfolge...