Mückstein

Mückstein

Pandemie - Erste Bewährungsprobe für neuen Gesundheitsminister

Nach dem Ausscheren des Burgenlandes könnte Wolfgang Mückstein Notbremse bei Überlastung der Intensivstationen ziehen.

15.04.2021 14:16:00

Nach dem Ausscheren des Burgenlandes könnte Wolfgang Mückstein Notbremse bei Überlastung der Intensivstationen ziehen. Von ettinger_k -

Nach dem Ausscheren des Burgenlandes könnte Wolfgang Mückstein Notbremse bei Überlastung der Intensivstationen ziehen.

Weiterlesen: Wiener Zeitung »