Palästinenser erhalten wieder US-Hilfszahlungen

Palästinenser erhalten wieder US-Hilfszahlungen:

07.04.2021 23:41:00

Palästinenser erhalten wieder US-Hilfszahlungen:

Präsident Biden macht Teile der Nahost-Politik seines Vorgängers Trump rückgängig

Washington/Gaza – Die USA nehmen einen Teil der unter Präsident Donald Trump ausgesetzten Hilfszahlungen an die Palästinenser wieder auf. Außenminister Anthony Blinken kündigte am Mittwoch die Zahlung von 235 Millionen Dollar an, von denen 150 Millionen an das UN-Hilfswerk für Palästina-Flüchtlinge (UNWRA) gehen sollen. Der neue US-Präsident Joe Biden folgt mit dem Schritt seiner Ankündigung, Teile von Trumps Nahost-Politik rückgängig zu machen.

Opposition will durch VfGH an Chats von Kurz' Partei-Handy gelangen U-Ausschuss: Opposition will Partei-Handy von Kurz Conchita in Dessous: Wieso wir solche Auftritte nötig haben

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...