Ostukraine: Armee setzte erstmals Kampfdrohne ein

27.10.2021 12:30:00

Trotz eines Verbots hat die ukrainische Armee im umkämpften Osten des Landes erstmals offiziell eine Kampfdrohne eingesetzt - ein Soldat wurde getötet.

Welt, Donezk

Trotz eines Verbots hat die ukrainische Armee im umkämpften Osten des Landes erstmals offiziell eine Kampfdrohne eingesetzt - ein Soldat wurde getötet.

Trotz eines Verbots hat die ukrainische Armee im umkämpften Osten des Landes erstmals offiziell eine Kampfdrohne eingesetzt. „Mit dem Ziel, den Feind ...

(Bild: AFP)Trotz eines Verbots hat die ukrainische Armee im umkämpften Osten des Landes erstmals offiziell eine Kampfdrohne eingesetzt. „Mit dem Ziel, den Feind zur Feuereinstellung zu zwingen, wurde auf Befehl des Oberkommandierenden eine Bayraktar-Drohne eingesetzt“, teilten die Streitkräfte in Kiew mit. Ein Soldat wurde dabei Armeeangaben zufolge getötet und ein weiterer verletzt.

Artikel teilen0DruckenZuvor hätten prorussische Separatisten Positionen der Armee bei Hranitne im Gebiet Donezk mit schwerer Artillerie beschossen, hieß es seitens der Streitkräfte.Schon mehr als 13.000 ToteSeit 2014 kämpfen Regierungstruppen in den Gebieten Luhansk und Donezk entlang der russischen Grenze gegen Separatisten. UN-Schätzungen zufolge wurden seitdem mehr als 13.000 Menschen getötet.

Weiterlesen:
Kronen Zeitung »

😂😂😂

Wien: Novak feiert Auftaktsieg über MagerNiederösterreicher setzte sich mit Mühe gegen den italienischen Qualifikanten durch und steht im Achtelfinale

Dortmund und Leipzig ohne Glanz im DFB-Pokal-AchtelfinaleDrittligist 1860 München setzte sich gegen Bundesliga-Absteiger Schalke durch

Job weg, Papa setzte Max (19) auf Straße – nun Happy EndAls Max seinen Job verlor, schmiß ihn sein Vater raus. Die Caritas nahm ihn auf, die Erzdiözese könnte ihm helfen, seinen Traum zu verwirklichen.

EMA prüft Zulassung von erster Corona-PilleDie Europäische Arzneimittelagentur EMA prüft erstmals die Zulassung eines Coronavirus-Medikaments in Tablettenform. Das Präparat des ... Wären Zäpfchen nicht besser zu schlucken? Iich habe bald Kronephobie

Wohnungsmarkt: Wucherpreise und Fake-InserateDie „Krone“ hat Wiener Immobilieninserate durchforstet. Satte 410 Euro werden für ein 17-Quadratmeter-Appartement verlangt. Gute Beratung ist bei der ... Was so alles möglich ist, im Sozialischen Wien! Gute Arbeit Genossen! 😏 Bgm Ludwig schikaniert Kinder und Frauen macht Wien zur Lebensgefährlichen Stadt! Bgm Ludwig ein Versager und Abkassierer Leistbares Wohnen ..Seit gefühlten 100 ten von Jahren quatschen unfähige Politiker darüber ...

Wie es aussieht, wenn Eisbären Rentiere jagenLange wurde vermutet, dass Eisbären auch Jagd auf Rentiere machen. Nun gelang erstmals der Videobeweis

Soldaten der ukrainischen Armee in der umkämpften Region Donezk (Archivbild) (Bild: AFP) Trotz eines Verbots hat die ukrainische Armee im umkämpften Osten des Landes erstmals offiziell eine Kampfdrohne eingesetzt.Foto: APA/EXPA/FLORIAN SCHROETTER Wien – Der Niederösterreicher Dennis Novak steht zum zweiten Mal in seiner Tennis-Karriere im Achtelfinale des Wiener ATP-Turniers.Foto: imago images/Matthias Koch Dortmund – Titelverteidiger Borussia Dortmund hat wie RB Leipzig ohne zu glänzen das Achtelfinale des DFB-Pokals erreicht.der Erzdiözese Wien, Eva Rosewich, in der Redaktion.

„Mit dem Ziel, den Feind zur Feuereinstellung zu zwingen, wurde auf Befehl des Oberkommandierenden eine Bayraktar-Drohne eingesetzt“, teilten die Streitkräfte in Kiew mit. Ein Soldat wurde dabei Armeeangaben zufolge getötet und ein weiterer verletzt. War es damals Thomas Fabbiano gewesen, gelang ihm das am Dienstagabend auf dem Center Court der Wiener Stadthalle gegen Gianluca Mager. Artikel teilen 0 Drucken Zuvor hätten prorussische Separatisten Positionen der Armee bei Hranitne im Gebiet Donezk mit schwerer Artillerie beschossen, hieß es seitens der Streitkräfte. und 81. Schon mehr als 13. Willkommen bei DER STANDARD Sie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen.000 Tote Seit 2014 kämpfen Regierungstruppen in den Gebieten Luhansk und Donezk entlang der russischen Grenze gegen Separatisten. Beim Programm"Hands On Mentoring" stellen sich Fachleute und Unternehmer aus der Wirtschaft als Mentorinnen und Mentoren ehrenamtlich zur Verfügung und coachen Jugendliche und junge Erwachsene bei der Suche nach einer Ausbildung, einer Lehrstelle oder einem Job.

UN-Schätzungen zufolge wurden seitdem mehr als 13. Bitte deaktivieren Sie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren.).000 Menschen getötet. Friedensplan liegt auf Eis Ein Friedensplan von 2015 liegt auf Eis.B. Bereits ein Waffenstillstandsabkommen vom September 2014 legte ein Verbot für Drohneneinsätze fest. Bitte deaktivieren Sie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Die Ukraine hat in den vergangenen Jahren mindestens sechs Kampfdrohnen des Typs Bayraktar (Fahnenträger) von der Türkei erworben und will mit der türkischen Regierung zudem eine eigene Drohnenproduktion aufbauen. Sie haben ein PUR-Abo?.

Lesen Sie auch: .