Östliche Bundesländer in 'Osterruhe': Corona-Ampel bundesweit rot

Östliche Bundesländer in 'Osterruhe': Corona-Ampel bundesweit rot:

01.04.2021 09:58:00

Östliche Bundesländer in 'Osterruhe': Corona-Ampel bundesweit rot:

Die Lage ist dabei nicht nur im Osten kritisch. Die Corona-Ampel steht in allen neun Bundesländern wieder auf Rot

"Lockdown light","Modellregion","Osterruhe": Die Osterfeiertage gestalten sich in Österreich dieses Jahr von Region zu Region sehr unterschiedlich. Während man in Vorarlberg am Ostersonntag im Gasthaus speisen kann und sich in Tirol oder Salzburg zumindest vier Personen beziehungsweise zwei Haushalte treffen dürfen, ist das in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland ganz anders. Hier startet am Donnerstag die sogenannte Osterruhe. Der harte Lockdown dauert bis zum Wochenende nach Ostern.

„Bild“ fragt: „Wie hat Österreich DAS geschafft?“ Apotheken sollen „bei ihren Leisten bleiben“ Mückstein: In Turnschuhen ins Amt

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Ja die Ampel. Da werfen die drei Farben in einen Hut und ziehen. CoronaAmpel LOL!!! Bei deren Einführung gab es wilde Auseinandersetzungen, wenn ein BL NICHT auf grün gestellt wurde. Und jetzt: scheixxegal