Österreich, Wirtschaft, Coronavirus, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Österreich, Wirtschaft

Österreicher konsumieren weniger Bier, Fleisch und Brot - News | heute.at

Im Zuge der Corona-Krise verzeichnen Brauereien, Bäckereien und Viehbauern massive Umsatzeinbußen. Sie alle schlagen nun Alarm.

29.03.2020 21:25:00

Im Zuge der Corona-Krise verzeichnen Brauereien, Bäckereien und Viehbauern massive Umsatzeinbußen. Sie alle schlagen nun Alarm.

Im Zuge der Corona-Krise verzeichnen Brauereien, Bäckereien und Viehbauern massive Umsatzeinbußen. Sie alle schlagen nun Alarm.

Die Bäckereien schlagen etwa Alarm, weil sie seit der Corona-Krise Umsatzeinbußen von bis zu 80 Prozent verbuchen. Viele Betriebe kämpfen nun ums Überleben. Viele Menschen wissen oft gar nicht, dass Bäckereien so wie auch Metzger, Obst- und Gemüseläden oder Konditoreien geöffnet haben, schildert Gerd Jonak, stellvertretender Bäckerinnungsmeister in Tirol, gegenüber"ORF Tirol". Er appelliert an die Bevölkerung, dass sie bei den Betrieben im Ort einkaufen geht.

Affen stahlen Blutproben für Corona-Test aus Labor Retourkutsche gegen SPÖ: Auch 2015 fehlten bereits sechs Nullen im Budget Im Ausland angesteckt: Säugling stirbt an Covid-19

Gastro-Quarantäne trifft Viehbauern und Bierbrauer Weiterlesen: heute.at »

Hört endlich auf andere Lebewesen zu fressen ihr dummen Viecher! Dann gibt´s auch kein Corona und ähnliche Seuchen! sehr gut ! gesund umdenken! geht ja! können die bauern jetzt weniger tiere quälen! go vegan! nicht jammern, sondern kreativ werden und sich was überlegen! Oder ist man dazu auch nicht mehr fähig ?!

Und keine Überraschung Was soll das denn, die haben ja auch weniger kosten, lokale Bauern können doch an Geschäfte verkaufen..... Wenn sich hinterher rausstellt, alle Maßnahmen waren unangemessen, dann geht’s rund. Es ist ja auch blöd. Ich hab mein Bier immer bei nem Lokalen Kleinbrauer gekauft. Aber ich darf nicht hinfahren und was kaufen, weil es keine Lebensnotwendige besorgung ist, oder?

Austria verkauft virtuell Burger und Bier an Fans - Fussball | heute.atDie Corona-Pandemie hat auch die österreichische Bundesliga in Bedrängnis gebracht. Die finanziell bereits angeschlagene Austria hat sich nun etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Austria verkauft virtuell Burger und Bier an Fans - Fussball | heute.atDie Corona-Pandemie hat auch die österreichische Bundesliga in Bedrängnis gebracht. Die finanziell bereits angeschlagene Austria hat sich nun etwas ganz Besonderes einfallen lassen.

Model nutzt leere City und zieht öffentlich blank - Inhalte | heute.atWegen der aktuellen Coronavirus -Lage ist der Piccadilly Circus in London beinahe menschenleer. Das macht sich ein junges Model für ein riskantes Fotoshooting zunutze. Gäbe es hierzu kein Video würde ich sagen es sind 2 Personen oder ein Fake.

Tipps & Tricks zum Spielen und Lernen zu Hause - Niederösterreich | heute.atEine Liste vom Hilfswerk NÖ stellt nun Tipps und Tricks rund um Spiel- und Lernmaterialien zusammen. Darin finden sich gute Ideen für jede Altersstufe. kuku27 A list from the relief organization Lower Austria now puts together tips and tricks for game and learning materials. It contains good ideas for all ages.

115 neue Corona-Fälle in NÖ und eine Tote in Hollabrunn - Niederösterreich | heute.atDie Zahl der bestätigten Corona-Fälle in Niederösterreich stieg mit Sonntag auf 1.278. In Hollabrunn verlor eine Frau den Kampf gegen das Virus.

Virus: Zwei Todesopfer in Krems und Melk - Niederösterreich | heute.atIn den nö. Landeskliniken waren Sonntagnachmittag 167 infizierte Corona-Patienten stationär in Behandlung, zwei weitere Tote waren zu beklagen.