Olympia - Ein Turbo für den Frauen-Radsport

Der Olympia-Sieg von Anna Kiesenhofer soll Österreichs Radlerinnen Rückenwind verschaffen - Probleme gibt es genug.

26.07.2021 21:00:00

Mit dem Rückenwind des Kiesenhofer-Erfolges will der ÖRV auch andere 'Baustellen' - wie die noch ungelöste Bahnfrage nach dem bevorstehenden Abriss des Dusika-Stadions bearbeiten: 'Wir werden diesen Hype auch benutzen.'

Der Olympia-Sieg von Anna Kiesenhofer soll Österreichs Radlerinnen Rückenwind verschaffen - Probleme gibt es genug.

Weiterlesen: Wiener Zeitung »

Was hat der ÖRV mit AnnaKiesenhofer s Erfolg zu tun? Woher vermuten die also Rückenwind?

Amokläufer tötete sechs Menschen in Dominikanischer RepublikEin 39-jähriger Mann schoß erst auf seine Frau und dann wahllos um sich

Gold für Österreich: Anna Kiesenhofer sorgt für Olympia-SensationDie 30-jährige Niederösterreicherin fuhr den Favoritinnen früh davon und gewann sensationell das olympische Straßenrennen.

Judo: Sabrina Filzmoser mit Applaus in den RuhestandAuftaktniederlage für Oberösterreicherin – Ein Kuss für die Matte zum Abschied: 'Wichtig für mich, dass ich mich von hier verabschiede'

Leitartikel - Falsch abgebogen'Es bleibt ein Rätsel, warum Parteien verlässlich auf Verwirrung statt Klarheit für die Bürger setzen.' Leitartikel von walthaemmerle WaltHaemmerle bei Verwirrung kann man besser schummeln WaltHaemmerle Naja, aber ich finde das schon rational. Die beste Art und Weise, eine konkrete Idee umzubringen, ist, sie vor einer innerkoalitionären Einigung an die Öffentlichkeit zu bringen ...

Abseits - Der Stoff, aus dem die Olympia-Träume sind'Dabei sein und die Spiele durchdrücken soll und darf nicht alles sein.' Sportkommentar von Christian Mayr. Lo sport, oltre ad una autodisciplina, si misura con altri atleti, nelle varie specialità. Ho sempre avuto un debole per chi pratica lo sport, sotto qualsiasi forma, piuttosto che il chiacchiericcio dei sapientoni. Congratulazioni alla Ragazza, e nuove soddisfazioni! 🤚🐊

Fidesz boykottiert ungarische Ausschusssitzung zu AbhörskandalDie Opposition ruft für Montagabend zu einer Demonstration gegen den Spähangriff mit der Software Pegasus auf