Rekord-Marktanteil, Prozent

Rekord-Marktanteil, Prozent

oe24.TV erreicht einen neuen Rekord-Marktanteil von 2,4 Prozent (Werbezielgruppe 12–49)

oe24.TV war gestern Vormittag der am meisten gesehene TV-Sender im Land  

19.05.2021 12:32:00

+++ Nicht nur der Lockdown, auch die Öffnungen bescheren Österreichs neuem Nachrichtensender oe24tv Rekord-Quoten. +++

oe24.TV war gestern Vormittag der am meisten gesehene TV-Sender im Land  

Nicht nur der Lockdown, auch die Öffnungen bescheren Österreichs neuem Nachrichtensender oe24.TV Rekord-Quoten.Gestern erreichte oe24.TV in der Werbe-Zielgruppe (12–49) laut Teletest einen Marktanteil von 2,4 Prozent und war am Vormittag von 9 bis 11 Uhr mit 13,2 Prozent Marktanteil sogar der meistgesehene TV-Sender des Landes.

„Halte offene ORF-Wahl für völlig unerträglich“ Immer mehr Franzosen stecken sich absichtlich an Juli war zweitwärmster jemals gemessener in Europa

Insgesamt sahen gestern 329.000 Personen (NRW 12+) oe24.TV, was einem Marktanteil von 1,5 Prozent beim Gesamt-Publikum (12+) entspricht.Heute erwartet oe24.TV einen noch höheren Marktanteil. Der neue News-Sender wird die Öffnung bei Gastronomie, Sport und Kultur mit zehn Reporter-Teams begleiten, live aus mehr als 20 Restaurants berichten und um 13 Uhr auch die Eröffnung des Schweizerhauses durch Kanzler Kurz und Vize Kogler, wie alle Pressekonferenzen und Events des Tages live übertragen.

Besonders bemerkenswert ist, wie sehr oe24.TV in den letzten Tagen seine Position als Nachrichtensender Nummer 1 in Österreich ausgebaut hat. Gestern hatte oe24.TV bereits einen sechs Mal (!) so hohen Marktanteil wie der nächstgrößte österreichische Nachrichtensender (12-49 J.). headtopics.com

oe24.TV-Geschäftsführer Niki Fellner: „Das zeigt, dass die Österreicher die letztklassig manipulative und ehrenrührige Konkurrenz-Kampagne von Puls 24 gegen den Erfolg von oe24.TV und seinen Moderator Wolfgang Fellner komplett ablehnen. In den letzten Tagen haben 50 Prozent des Mitbewerbs zu oe24.TV gewechselt. Die Zustimmung zu oe24.TV war noch nie so stark wie derzeit.“

Quelle: AGTT/GfK Teletest, Evogenius Reporting, Basis Zeitschiene, vorläufig gewichtet Weiterlesen: Oe24 »

oe24tv Ma muss schon sagen , der Sender kann schon was . Aber nur mit dem niki_fellner . Der bringt das einfach neutral rüber . oe24tv Nur 2 eurer Moderatoren sind nicht anzuhören , was die Zeitweise zusammenstottern ist schon unerträglich oe24tv Korrelation aus dem Kindergarten.

Welt des Wassers, der Phönix-Skandal und der talentierte Herr Pucher: TV-Tipps für MittwochAußerdem eine musikalische Österreich-Rundfahrt, ein 'Pro und Contra' zur Öffnung mit strengen Regeln und 'The Rider' von Oscar-Preisträgerin Chloé Zhao

TV-Verbot für Dieter Bohlen: So geht es nun weiterSeit Dieter Bohlens RTL-Rauswurf fragen sich seine Fans, was der Entertainer nun vorhat. In einer Videobotschaft auf Instagram erklärt Dieter jetzt, ...

Gefährliche Liebschaften und Wie krank ist Homo-Heilung?: TV-Tipps für DienstagAußerdem ein 'Universum' mit G’schichten aus dem Wiener Prater und das erste Song-Contest-Semifinale

MTV Movie & TV Awards - Stars mit MTV-Preisen geehrt: 'Comedic Genius' Sacha Baron CohenStars wie Scarlett Johansson, Elizabeth Olsen und Sacha Baron Cohen sind bei den MTV Movie & TV Awards geehrt worden.

Parlament - Grüne gegen Verlängerung von Ibiza-U-AusschussIbiza-U-Ausschuss: Die Grünen sind gegen eine Verlängerung. Die Opposition könne aber jederzeit zum gleichen Thema einen neuen Ausschuss einsetzen, sagt die Grüne Klubchefin Sigrid Maurer. werden sie auch Wen würde der Anstand wählen? Wer hat anderes erwartet?