Nordkorea schickte laut Medienberichten nach langer Zeit Güterzug nach China

Nordkorea schickte laut Medienberichten nach langer Zeit Güterzug nach China:

16.01.2022 18:16:00

Nordkorea schickte laut Medienberichten nach langer Zeit Güterzug nach China:

Die Ankunft eines Zuges befeuerte in Südkorea Spekulationen, wonach Nordkorea und China ihren Handel über die Landesgrenze wieder aufnehmen könnten

Seoul – Nordkorea hat Berichten zufolge nach langer Unterbrechung wegen der Corona-Pandemie wieder einen Güterzug über den Fluss Yalu nach China geschickt. Dieser sei Sonntag früh (Ortszeit) nach der Überfahrt auf der Sino-Koreanischen Freundschaftsbrücke aus der nordkoreanischen Stadt Sinuiju in der chinesischen Grenzstadt Dandong eingetroffen, berichteten südkoreanische und japanische Medien übereinstimmend unter Berufung auf mehrere Quellen.

Willkommen bei DER STANDARDSie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

Weiterlesen: DER STANDARD »

Macht Abtreibung legal, nicht straffrei!

Wer hätte gedacht, dass Frauen auch 2022 ihr Recht auf Abtreibung verteidigen müssen? Statt Verbote braucht es kluge Gesundheitspolitik Weiterlesen >>

Die liefern die Impfpflicht für Österreich

D: Erasmus-Gymnasium in Grevenbroich nach Brandalarm geräumt → lange Suche nach AlarmursacheGREVENBROICH (DEUTSCHLAND): Zwei knapp zeitversetzte Alarme forderten am Freitagmittag, 14. Jänner 2022, die Kräfte der Grevenbroicher Feuerwehr. Zunächst ha

Fehlstart: Österreich startet mit 31:36 gegen Polen in die EMBilyk und Co. liefen ständig Rückstand nach – Nächster Gegner Deutschland startete mit Arbeitssieg

Heimweh wie ein Schweizer GardistBarbara Cassin sucht in ihrem Essay „Nostalgie“ nach der Conditio humana.

Platz drei: Erstes Stockerl für Siebenhofer in Zauchensee-AbfahrtPlatz drei: Erstes Stockerl für Siebenhofer in Zauchensee-Abfahrt:

Ticker: Abfahrtsklassiker in Wengen, Sa., 12.30 UhrNach dem Vorspiel am Freitag auf verkürzter Strecke steigt am Samstag die traditionelle Lauberhorn-Abfahrt