NÖ: So schnappte die Polizei die Bankomat-Gangster

  • 📰 KURIERat
  • ⏱ Reading Time:
  • 29 sec. here
  • 2 min. at publisher
  • 📊 Quality Score:
  • News: 15%
  • Publisher: 63%

Österreich Schlagzeilen Nachrichten

Österreich Neuesten Nachrichten,Österreich Schlagzeilen

Monatelang trieben sie ihr Unwesen, flüchteten mit 250 km/h. Nun sitzen zwei Slowaken in Haft. Schaden: 4,6 Millionen Euro.

Alle Tatorte lagen in Autobahnnähe, um schnell und unerkannt flüchten zu könnenAlle Bankomat-Tatorte wurden beim Verlassen mittels Brandbeschleuniger in Brand gestecktZurück blieben verwüstete Foyers - der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 4,6 Millionen EuroDie Tatfahrzeuge wurde in Brand gestecktOhne Rücksicht auf die Gefährdung Unbeteiligter wurden bei Geschwindigkeiten von weit über 200 km/h Krähenfüßen auf die Autobahn...

„Die Zusammenarbeit zwischen den Behörden und Dienststellen hat sehr gut funktioniert“, betonte Landespolizeidirektor-StellvertreterBereits im März 2019 ereigneten sich in NÖ und im die ersten Angriffe auf Bankomaten. Was den Kriminalisten auffiel war der Umstand, dass die Täter nach dem Aufschneiden der Geräte den Tatort immer in Brand gesetzt hatten."Sie wollten damit Spuren verwischen", berichtete ein Kripo-Beamter.Am 11. April schlugen die Männer bei einem Geldausgabeautomaten im Foyer-Bereich einer Supermarkt-Filiale in

 

Vielen Dank für Ihren Kommentar.Ihr Kommentar wird nach Prüfung veröffentlicht.
Wir haben diese Nachrichten zusammengefasst, damit Sie sie schnell lesen können. Wenn Sie sich für die Nachrichten interessieren, können Sie den vollständigen Text hier lesen. Weiterlesen:

 /  🏆 4. in AT

Österreich Neuesten Nachrichten, Österreich Schlagzeilen

Similar News:Sie können auch ähnliche Nachrichten wie diese lesen, die wir aus anderen Nachrichtenquellen gesammelt haben.

Skigebiete in NÖ: Jetzt fehlt nur noch der Schnee1,7 Millionen Euro in neue Saison investiert – hauptsächlich in Infrastruktur
Herkunft: KURIERat - 🏆 4. / 63 Weiterlesen »

K-Pop-Star Goo Hara tot in Wohnung aufgefunden - Stars | heute.atDie koreanische Sängerin Goo Ha-ra wurde am Sonntag leblos in ihrer Wohnung gefunden. Die Polizei untersucht nun die Todesursache. Ganz ehrlich fickt euch. Versucht jetzt nocht mit einem TOD clicks zu bekommen. Schön, dass ihr wieder da seid wenn jemand stirbt, aber sonst ist kpop egal
Herkunft: Heute_at - 🏆 2. / 98 Weiterlesen »

Die FPÖ verlor die meisten Stimmen an die ÖVPWie die Wählerstromanalyse der SORA-Instituts zeigt, wählten 80 Prozent der ÖVP-Wähler erneut die Volkspartei. Die SPÖ verlor stark an ÖVP und Grüne, ... u ein paar an die kummerl lg
Herkunft: krone_at - 🏆 12. / 53 Weiterlesen »

Marihuanaplantage in Wiener Wohnung entdeckt - Wien | heute.atNach einem Hinweis überprüfte die Polizei eine Wohnung in Wien-Döbling und fand darin eine versteckte Marihuanaplantage. Der Mieter wurde angezeigt.
Herkunft: Heute_at - 🏆 2. / 98 Weiterlesen »

Schlägerei auf Tanzabend mit fast 200 Beteiligten - News | heute.atIn Mecklenburg-Vorpommern musste die Polizei zu einem Großeinsatz ausrücken, nachdem der Streit zweier Männer zu einer Massenschlägerei mit bis zu 200 Beteiligten eskaliert war.
Herkunft: Heute_at - 🏆 2. / 98 Weiterlesen »

Überfall in Wiener Wohnung: Wer kennt diese Frau?Fahndung der Wiener Polizei nach einer unbekannten Frau, die im Verdacht steht, gemeinsam mit drei weiteren Tätern ein 22 Jahre altes Opfer zu Hause ... Zeugen gesucht! Wien
Herkunft: krone_at - 🏆 12. / 53 Weiterlesen »