Beatthevirus

Beatthevirus

NÖ: Corona-Test am Drive-in-Schalter

Am Wochenende wurde in St. Pölten die erste Station eröffnet, wo Verdachtsfällen eine Probe abgenommen werden kann.

06.04.2020 23:21:00

Am Wochenende wurde in St. Pölten die erste Station eröffnet, wo Verdachtsfällen eine Probe abgenommen werden kann. beatthevirus

Am Wochenende wurde in St. Pölten die erste Station eröffnet, wo Verdachtsfällen eine Probe abgenommen werden kann.

Verdachtsfällemehr Planbarkeit. Wenn diese eine Drive-in-Station aufsuchen können und möchten, dann brauchen sie nicht mehr auf ein Abnahme-Team zu Hause warten, sondern werden für einen bestimmten Zeitpunkt zum Drive-in-Schalter bestellt“, erklärt Landeshauptfrau

Affen stahlen Blutproben für Corona-Test aus Labor Im Ausland angesteckt: Säugling stirbt an Covid-19 Zur Superwoman zwangsverpflichtet

Johanna Mikl-Leitner.Drive-In-Testungen können jedoch ausschließlich an Personen durchgeführt werden, die dazu aufgefordert wurden. Dazu müssen sich Betroffene, die Symptome zeigen, wie gehabt, an die Telefonnummer 1450 wenden. Dort wird abgeklärt, ob ein Verdacht besteht. Erst wenn diesen auch der Amtsarzt bestätigt, gibt es einen Termin für die

Testung.Ressourcen„Wir wollen dafür sorgen, dass die Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher so rasch wie möglich getestet und über ihre Ergebnisse informiert werden. Denn nur so wird es uns gelingen, dasViruseinzudämmen und die Ausbreitung zu verhindern. Die Drive-in-Stationen sind ein weiterer wichtiger Baustein auf diesem Weg, der zugleich aber auch den optimalen Einsatz der vorhandenen Ressourcen garantiert“, dankt Gesundheitslandesrätin

Ulrike Königsberger-Ludwigden beiden Rettungsorganisationen für ihre stets rasche und unkomplizierte Unterstützung in den letzten Tagen und Wochen.Proben kommen ins LaborDie zu testenden Personen müssen dazu in der Lage sein mit einem eigenen

Autozu kommen (nur geschlossene Personenkraftwägen sind zulässig). DasFahrzeugdarf nicht verlassen werden und der Abstrich wird durch das geöffnete Fenster abgenommen.Ergebnisse aus dem Labor werden Behörden mitgeteilt© Bild: APA/dpa/Felix Kästle

Die Proben werden anschließend an ein Labor geschickt, die Ergebnisse werden der Behörde mitgeteilt, die dann entsprechende Maßnahmen setzt. Für jene Personen, die keine Drive-in-Station aufsuchen können, sind weiterhin mobile Abnahmeteams des

Weiterlesen: KURIER »

das könnts gleich am ausgang der bundesgärten auch machen, wenn sie dank rot und 'grün' wieder geöffnet werden.

Erstmals Rückgang an Corona-Erkrankten in NÖ - Niederösterreich | heute.atZahlen, die Grund zum vorsichtigen Optimismus geben: Laut Landessanitätsdienst waren heute 1.384 Niederösterreicher erkrankt, gestern waren es 1.397. werden alle sterben?

Auch Dänemark lockert erste Corona-MaßnahmenAuch Dänemark hat eine erste Lockerung seiner in der Corona-Krise ergriffenen Maßnahmen nach Ostern angekündigt. In einem ersten vorsichtigen Schritt ... Die Dänen machen viel richtig!

Frostnächte lassen Obstbauern in NÖ zittern - Niederösterreich | heute.atVerfrühten Blüten und Frostnächte bringen die Ernte der Obstbauern, besonders das Steinobst in Gefahr. Mit Schäden von bis zu 7 Millionen Euro wird gerechnet.

Coronavirus: Drei weitere Todesopfer in NÖ - Niederösterreich | heute.atIn Niederösterreich gab es Sonntagfrüh um 9 Uhr exakt 1.863 offizielle Coronavirus-Fälle. In Melk starb ein 89-Jähriger und in Lilienfeld ein 81- sowie ein 92-Jähriger. alte leute..sterben alle irgendwann und wer sich als alter schützt stirbt auch nicht In nö starben leider drei betagte Herren. Und kein Mensch hinterfragt, ob sie nikotinabhängig waren. Nur so als vorschlag

Corona-Krise: Wenn das Schulsystem erkrankt - derStandard.at

Diese Star-Hochzeiten platzen wegen CoronaPrinzessin Beatrice, Katy Perry, Emma Stone und Co. müssen ihre Trauung verschieben. Gut, wenn der Kommerz eingedämmt wird! Wieso platzen? Dann feiert man halt im kleinen Rahmen wo ist das Problem. Uje 🤪