Niederösterreich, Stephan Pernkopf, Ulrike Königsberger-Ludwig, Wieselburg

Niederösterreich, Stephan Pernkopf

NÖ: Bezirk Scheibbs droht jetzt Oster-Shutdown!

Die Entscheidung naht: NÖ-Bezirk Scheibbs droht jetzt der Oster-Shutdown!

31.03.2021 18:00:00

Die Entscheidung naht: NÖ-Bezirk Scheibbs droht jetzt der Oster-Shutdown!

Gebannt wird im Bezirk Scheibbs auf die Verkündung des Inzidenzwertes am Karfreitag gewartet. Liegt dieser erneut über 400, drohen bereits zu Ostern ...

(Bild: ROBERT JAEGER)Gebannt wird im Bezirk Scheibbs auf die Verkündung des Inzidenzwertes am Karfreitag gewartet. Liegt dieser erneut über 400, drohen bereits zu Ostern verpflichtende Ausreisetestungen.Artikel teilen0DruckenNoch weit ruhiger als ohnehin geplant droht die Osterruhe nun im Bezirk Scheibbs zu werden. Denn weil der Bezirk auch am Mittwoch wieder über einem Sieben-Tages-Inzidenzwert von 400 lag, drohen - sofern sich das am Donnerstag nicht mehr ändert - verpflichtende Ausreise-Testungen. „Ab Freitag würde die Verordnung dann auch schon in Kraft treten“, erklärt Bezirkshauptmann Johann Seper im Gespräch mit der „Krone“. Ab wann im Falle eines Verstoßes auch gestraft werden soll, ist indes noch offen. „Frühestens am Ostersamstag und allerspätestens ab dem Osterdienstag“, wird dazu auf Anfrage ergänzt.

Stephan Pernkopf und Ulrike Königsberger-Ludwig rufen zum Testen auf(Bild: NLK Pfeiffer)Tests: Land knackt jetzt die Fünf-Millionen-MarkeUnmittelbar von dieser Ausreise-Testpflicht wäre auch der in Wieselburg wohnhafte und für die Kliniken zuständige Landesvize Stephan Pernkopf betroffen. Gemeinsam mit Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig appelliert er nun noch einmal an das Volk, das umfangreiche Testangebot „sowohl vor, als auch während der Feiertage“ wahrzunehmen. Weiterhin gelte für Niederösterreich: Wir sind die Besten beim Testen - und das belegen auch die Zahlen. Als erstes Bundesland konnte man die Schallmauer von fünf Millionen behördlichen Checks durchbrechen.

Wir appellieren an alle Niederösterreicher, die Testangebote noch vor den Osterfeiertagen zu nutzen. Gehen wir gemeinsam testen und bleiben wir gesund!Landesvize Stephan Pernkopf (ÖVP) und Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger–Ludwig (SPÖ) rufen zum Testen auf. headtopics.com

So werden in den 400 Teststraßen in den Gemeinden und Betrieben derzeit bis zu 100.000 Checks pro Tag abgewickelt. „Wir danken allen Gemeinden, Bürgermeistern und den vielen Freiwilligen. Wir werden diese Kapazitäten weiterhin brauchen und ausbauen“, erklären die beiden Mitglieder der Landesregierung.

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...

Belgien muss alle Maßnahmen binnen 30 Tagen aufheben. Hoffentlich auch bald bei uns.