'Nicht mehr ansteckend': Trump laut Leibarzt negativ getestet

'Nicht mehr ansteckend': Trump laut Leibarzt negativ getestet

13.10.2020 01:04:00

'Nicht mehr ansteckend': Trump laut Leibarzt negativ getestet

Schnelltests hätten ergeben, dass der US-Präsident nicht mehr ansteckend sei, sagte Sean Conley - bevor Trump nach Florida aufbrach.

Conley hatte bereits am Samstag erklärt, der Präsident sei nicht mehr ansteckend. Informationen zu Testergebnissen veröffentlichte er zu diesem Zeitpunkt nicht.Bei seiner ersten Reise zu einem Wahlkampfauftritt seit seiner Corona-Infektion verzichtete Trump am Montag auf das Tragen einer Maske. Auf Twitter freute sich der Präsident auf die Menschenmassen, die ihn in Florida erwarteten.

Astra Zenecas Probleme hauen alle Pläne über den Haufen Israel: 224.000 Impfungen - an einem Tag Luchspaar in der Niederösterreich gesichtet - derStandard.at

Wir würden hier gerne einen Twitter Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Twitter zu.Cookie Einstellungen Weiterlesen: KURIER »

Mit Corona infiziert: Leibarzt: US-Präsident nicht mehr ansteckendDer jüngste Coronavirus-Test habe nach 'gegenwärtig anerkannten Standards' gezeigt, dass der Präsident 'kein Übertragungsrisiko für andere mehr darstellt', erklärte Mediziner Sean Conley am Samstagabend Corona Trump

Trump nach Corona-Infektion nicht mehr ansteckendNach seiner Covid-19-Erkrankung ist US-Präsident Donald Trump seinem Leibarzt zufolge nicht mehr ansteckend. Das habe der jüngste Coronavirus-Test ... Das ist doch eine tolle Nachricht für alle Menschen die sich diesen Virus eingefangen haben 💪👍 😂😂😂😷😷😷 Du sollst den tag nicht vor den Abend loben ,gebot nr11

Ludwig wählt und glaubt nicht an „rote Absolute“Bürgermeister Michael Ludwig glaubt nicht an eine „rote Absolute“ bei der Wien-Wahl. Das sagte er nachdem er in seinem Wahllokal Sonntagvormittag seine Stimme abgegeben hatte. Wien kann man bald 'Ludwigschenko' taufen. Nein zur SPÖ.... das gilt aber nich

UEFA-Präsident Čeferin: 'Die Regierungen sollten Optimismus ausstrahlen und nicht Angst verbreiten'UEFA-Präsident Aleksander Čeferin im Exklusiv-Interview mit der Kleinen Zeitung über den Fußball in Zeiten wie diesen, die Europameisterschaft 2021 und die Vorgangsweise Europas im Umgang mit Corona.

Wenn viele Corona nicht wahrhaben wollen - derStandard.atDie lohnschreiberlinge In Österreich, scheinen in der gleichen schäbigen natur anzugehören, wie ihre deutschen Brüder.

OnePlus 8 bekommt als erstes Nicht-Google-Gerät Android 11 - derStandard.at