Neues Polizeigesetz lässt Demonstranten in England aufmarschieren

Neues Polizeigesetz lässt Demonstranten in England aufmarschieren:

03.04.2021 21:23:00

Neues Polizeigesetz lässt Demonstranten in England aufmarschieren:

Das umstrittene Gesetz soll der britischen Polizei ermöglichen, friedliche Proteste leichter einzuschränken. Tausende haben auf den Straßen ihrem Unmut darüber Luft gemacht

London – In England haben erneut tausende Menschen gegen die Einführung eines neues Polizeigesetzes der britischen Regierung protestiert. Allein in London versammelten sich am Samstag einige Tausend Demonstrierende am zentralen Parliament Square, auch in Newcastle und Birmingham zogen mehrere Hundert Menschen mit"Kill the Bill"-Plakaten (deutsch:"Killt den Gesetzesentwurf") durch die Straßen.

'Herumgesäge unanständig': Haimbuchner spricht über Corona-Erkrankung und verteidigt FPÖ-Chef Hofer Pro & Kontra zu MAN: Soll der Staat krisengebeutelte Unternehmen als Investor retten? Brauchen wir wirklich noch Bargeld?

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...