Neues Online-Buchungsportal : Digitale Reisezukunft nimmt bei Kärntner Buspartnern Fahrt auf

Die Kärntner Buspartner Bacher-, Ebner- und Hofstätter Reisen haben die Coronazeit dazu genutzt, ein neues Online-Buchungsportal für Busreisen einzurichten. Kunden können Buchung und Zahlung damit ab sofort online abwickeln.

21.04.2021 15:13:00

Die Kärntner Buspartner Bacher-, Ebner- und Hofstätter Reisen haben die Coronazeit dazu genutzt, ein neues Online-Buchungsportal für Busreisen einzurichten. Kunden können Buchung und Zahlung damit ab sofort online abwickeln.

Die Kärntner Buspartner Bacher-, Ebner- und Hofstätter Reisen haben die Coronazeit dazu genutzt, ein neues Online-Buchungsportal für Busreisen einzurichten. Kunden können Buchung und Zahlung damit ab sofort online abwickeln.

Einige halten sich mit Linienverkehr über Wasserund können so Buslenker weiterbeschäftigen. Der Sommer wiederum sei keine klassische Reisezeit, weshalb man sich in der Branche einig ist,"dass vor Herbst nicht viel passieren wird".

Regenbogenfahne spurlos von Kirchturm verschwunden Wien: Impfpflicht jetzt auch in Kindergärten Wien führt Impfpflicht in Kindergärten ein Weiterlesen: Kleine Zeitung »

Marko Arnautovic schockt mit Wutjubel: Marko Arnautovic: 'Ich bin kein Rassist und werde niemals ein Rassist sein'

Nach dem dritten Tor gegen Nordmazedonien brach Marko Arnautovic in wilden Torjubel aus. Aus Serbien kommt nun der Vorwurf, dass es sich um rassistische Beleidigungen gehandelt haben solle. Der Torjäger stellt das in Abrede.