Neues Corona-Gesetzespaket im Ausschuss

Gesundheitsminister Anschober hofft nach 10.000 Stellungnahmen und Änderungen auf eine breite Zustimmung. SPÖ-Vorsitzende Rendi-Wagner will 'neue...

21.09.2020 11:30:00

Corona-Gesetze: Das neue Gesetzespaket ist mit 30. Juni 2021 befristet. Das ist ein Indiz dafür, dass die türkis-grüne Bundesregierung bis Mitte kommenden Jahres damit rechnet, dass Einschränkungen zur Bewältigung der Corona-Gefahr notwendig sein werden.

Gesundheitsminister Anschober hofft nach 10.000 Stellungnahmen und Änderungen auf eine breite Zustimmung. SPÖ-Vorsitzende Rendi-Wagner will 'neue...

Weiterlesen: Wiener Zeitung »

Hr kurz was ist jetzt ein Licht am Ende des Tunnels ist der Tunnel zu lang das kein Licht durch scheint lg Wer Infektionszahlen im Bewußtsein verbreitet, dass es eine kaum nennenswerte Anzahl an tatsächlich Erkrankten gibt, betreibt Panikmache. Oder die Regierung nicht mehr notwendig sein wird, hoffentlich

Nein, dann sind die Neuwahlen.

Erste Corona-Station in Wiener Klinik ist vollIm ersten Wiener Spital ist die Kapazitätsgrenze für Covid-19-Patienten erreicht. Die Klinik Favoriten (ehemals Kaiser-Franz-Josef-Spital) nimmt ...

Corona! Bullen droht Absage in Champions-League-QualiBesorgniserregende Nachrichten für Salzburg. Quali-Gegner Maccabi Tel Aviv vermeldet einen Covid-19-Fall. Jetzt wackelt das Match am Dienstag.

Trump: Bis April Corona-Impfungen für alle AmerikanerDie Verteilung des Impfstoffes werde '24 Stunden nach der Genehmigung' beginnen, so der US-Präsident.

Erste Corona-Station in Wien schon vollDas SMZ Süd nimmt seit einer Woche keine Covid-Patienten mehr auf. Neue Fälle werden in andere Kliniken gebracht.

Ist Krems der neue Corona-Hotspot?In den letzten sieben Tagen hat die Stadt laut Statistik Wien bei den Neuinfektionen überholt – Grund zur Sorge gebe es nicht

Corona: 813 Neuinfektionen in ÖsterreichDie Zahl der Covid-19-Patienten auf Intensivstationen steigt weiter. Insgesamt haben sich seit Beginn der Pandemie 37.474 Menschen mit Covid-19 infiziert.