Neuer Markt: 35-Jähriger bedroht Jugendgruppe mit Messer

Neuer Markt: 35-Jähriger bedroht Jugendgruppe mit Messer

15.03.2021 19:23:00

Neuer Markt: 35-Jähriger bedroht Jugendgruppe mit Messer

Was den Mann so provoziert hat, ist derzeit noch nicht bekannt.

pocketEin 35-jähriger Slowake soll am Sonntagabend vier Jugendliche am Neuen Markt in der Wiener Innenstadt mit einem Messer bedroht haben. Die alarmierten Polizisten konnten den Verdächtigen noch am Tatort festnehmen.© Bild: Polizei Wien

Spitäler am Limit, Experten fordern neuen Lockdown Blaha vs. Schellhorn: Soll der Staat krisengebeutelte Unternehmen als Investor retten? Bitcoin-Kurs nach Gerüchten massiv eingebrochen

Bei einer Personendurchsuchung wurde ein Messer sichergestellt. Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind derzeit noch unklar. Weiterlesen: KURIER »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...