Neue Corona-Strategie: Was Sie jetzt wissen müssen

Neue Corona-Strategie: Was Sie jetzt wissen müssen

19.12.2020 14:22:00

Neue Corona-Strategie: Was Sie jetzt wissen müssen

So geht es jetzt weiter: Die Regierung setzt auf Einschränkungen, Massentest und regionale Lockdowns.

EinschränkungenFür Nicht-Getestete gelten bis 24. Jänner weiter die ganztägigen Ausgangsbeschränkungen. Beim Einkaufen im Supermarkt müssen diese ab 18. 1. FFP2-Masken tragen, der einfache Mund-Nasen-Schutz reicht nicht mehr. Schüler und Lehrer ohne negatives Testergebnis brauchen ebenfalls eine FFP2-Maske.

Pandemie - Dritter Lockdown belastet die Psyche mehr als jene davor Van der Bellen erinnert an Holocaust: „Nie wieder“ 'Corona-Diktat': FPÖ-Belakowitsch verweigert Corona-Test vor TV-Sendung

Tests von BerufsgruppenNach dem 24. Jänner soll in folgenden Berufsgruppen einmal pro Woche getestet werden: Lehrer und Elementarpädagogen, körpernahe Dienstleister wie Friseure, Personal von Gastronomie, Handel und Verkehr (z. B. Busfahrer) mit Kundenkontakt sowie Mitarbeiter der Bauwirtschaft und des Gesundheitsbereichs. In Alten- und Pflegeheimen wird zweimal pro Woche getestet.

Regionale Lockdowns Weiterlesen: KURIER »