Neu in Wien: Bergkäse und Apfelmus im „Käsmann“

Neu in Wien: Bergkäse und Apfelmus im „Käsmann“

19.03.2021 22:27:00

Neu in Wien: Bergkäse und Apfelmus im „Käsmann“

'Der Käsmann kommt', sagten Studenten früher, wenn Lukas Bereuter den Käse seiner Familie von Vorarlberg nach Wien mitbrachte. Jetzt gibt es den 'Käsmann' in der Lerchenfelder Straße.

Essen im Glas: Käseknöpfle zum Selbermachen"Vegane Bolognese, vegane Schwarzwurzelsuppe oder veganes Kichererbsen-Süßkartoffel-Ragout", zählt der Vorarlberger auf. Sie wollen auch während der Krise kreativ bleiben. Daher wird auch eigener Sirup hergestellt: Von Tonic-Sirup bis zum Orange-Salbei-Sirup findet man die hausgemachten Köstlichkeiten mit simplem schwarz-weiß Logo in den Regalen. 

Darum lässt sich Blümel (noch) nicht impfen Harter Lockdown in Wien bis 2. Mai verlängert Anschober bleibt weiter im Krankenstand

In dem Laden gibt es auch Cocktails im Glas zum Mitnehmen. Absolutes Highlight soll das Käsespätzle im Selbstmach-Set sein. Die berühmten Vorarlberger Käsknöpfle. Im Set enthalten sind Spätzle, die richtige Käsemischung, Zwiebeln in Butterschmalz und Apfelmus."In nur fünf Minuten hat man so zuhause das beste Essen", sagt Kappauer.

Die Nachfrage sei so groß, dass schon in den nächsten Wochen ein Automat installiert werden soll."So können die Wiener auch unter der Woche mit Käse und Spätzle versorgt werden", sagt er. Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu. headtopics.com

Weiterlesen: KURIER »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...