Nationalfeiertag - Heeresschau wieder virtuell

18.10.2021 23:00:00

Angelobung von 100 Rekruten plus Eurofighter-Überflug werden live übertragen.

Nationalfeiertag: Wie auch im vergangenen Jahr wird die Leistungsschau des Bundesheers am 26. Oktober wegen der Coronapandemie großteils virtuell ablaufen.

Angelobung von 100 Rekruten plus Eurofighter-Überflug werden live übertragen.

Wie auch im vergangenen Jahr wird die Leistungsschau des Bundesheers anlässlich des Nationalfeiertags wegen der Coronapandemie großteils virtuell ablaufen.Video: APA Die traditionelle Nationalfeiertags-Leistungsschau des Bundesheeres am Wiener Heldenplatz wird es zwar auch heuer nicht geben, das Militär hat aber zumindest virtuell aufgerüstet.Foto: reuters/swanson Der frühere US-Präsident Bill Clinton hat nach erfolgreicher Behandlung einer Infektion das Krankenhaus im südlich von Los Angeles gelegenen Irvine wieder verlassen.„Wendepunkte“ heißt die Kolumne des ehemaligen Gesundheitsministers Rudi Anschober, immer am Sonntag in der „Krone“.

Der 'Hybrid-Event' biete neben mehr als drei Stunden Live-Übertragung des ORF die Möglichkeit, in verschiedene Rollen und Funktionen eines Soldaten zu schlüpfen, kündigte Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) bei einer Pressekonferenz am Montag am Heldenplatz an.Etwa könne man virtuell in einem Eurofighter-Cockpit Platz nehmen, so Tanner.Die offiziellen Programmpunkte überträgt wie gewohnt der ORF.Die verschiedenen interaktiven Aktionen könnten bereits jetzt schon unter www.Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen.nationalfeiertag2021.Bereits jetzt und bis zum 27.at erlebt werden.Der sanftmütige, 48 Kilo schwere Retriever schlendert von Tisch zu Tisch und begrüßt Leute.

Am Nationalfeiertag selbst wird die Angelobung von 100 Rekruten am Heldenplatz live übertragen werden.Lädt man ein Foto von sich auf der Website nationalfeiertag21.B.'Wir freuen uns auf eine spannende und interessante Veranstaltung', sagte Tanner, die auch in Zukunft am hybriden Format festhalten will.Im vergangenen Jahr hatte die Veranstaltung nämlich eine 'unglaubliche Reichweite', und auf diese Weise könne auch das Zielpublikum besser erreicht werden.Wer ein Video seiner „Mission“ in den sozialen Netzwerken teilt, kann echte kleine Abenteuer beim Bundesheer gewinnen.'Bitte nicht zumHeldenplatz kommen'Vor der Angelobung der 100 Rekruten, die aus fast allen Bundesländern stammen, um 11 Uhr erfolgt am Heldenplatz die traditionelle Kranzniederlegung durch Bundespräsident Alexander Van der Bellen sowie der Bundesregierung am Äußeren Burgtor, schilderte der Wiener Militärkommandant Kurt Wagner den Ablauf am Nationalfeiertag.Anschließend werden zwei Eurofighter und ein Hercules-Transportflugzeug den Heldenplatz überfliegen inklusive Fallschirmabsprung.Lesen Sie auch:.Und am kommenden Sonntag startet seine „Krone“-Kolumne „Wendepunkte“.

Wagner appellierte an die Bevölkerung, nicht auf den Heldenplatz zu kommen, sondern der Veranstaltung von zuhause aus zu folgen.ORF-Regisseur Kurt Pongratz hob das Publikumsinteresse am ersten hybriden Event im vergangenen Jahr hervor.Durchschnittlich seien 306.000 Zuseher zu verzeichnen gewesen, was einem Marktanteil von 33 Prozent entspreche.Auch heuer werde der ORF mit zwölf Kameras, drei Steadicams und einem Kran im Einsatz sein, um die Szenerie am Heldenplatz entsprechend einfangen zu können.Ich habe Oberösterreich nach wie vor gern und werde öfter auch droben sein.

Zudem werde einer der Fallschirmspringer mit einer Helmkamera ausgestattet, und es soll auch eine Live-Schaltung in ein Eurofighter-Cockpit geben.Diesbezüglich freute sich Pongratz über die diesjährige Wetterprognose, die Schönwetter in Aussicht stellt.Für den Fall, dass dennoch Wolken aufziehen, werden die Eurofighter bereits in St.Pölten eine Flughöhe unter der Wolkendecke einnehmen, damit sie dann am Heldenplatz auch zu sehen sind..Und habe seither auch keinen Euro öffentlicher Gelder erhalten.

Weiterlesen:
Wiener Zeitung »
Loading news...
Failed to load news.

Nationalfeiertag: Leistungsschau erneut virtuellDie traditionelle Nationalfeiertags-Leistungsschau des Bundesheeres am Wiener Heldenplatz wird es zwar auch heuer nicht geben, das Militär hat aber ...

Bill Clinton hat Krankenhaus in Südkalifornien wieder verlassenEX-US-Präsident litt an einer Harnwegsinfektion, die sich zu einer Sepsis entwickelt hatte

Warum schreiben Sie für die „Krone“?Nach sechsmonatiger Auszeit steht Rudolf Anschober (60) wieder auf der öffentlichen Bühne: Der ehemalige Gesundheitsminister der Grünen ist jetzt ... Irgendwann kommt der hoffentlich für seine Verbrechen vor Gericht und in den Knast! Weil ich Geld brauche 😎 Kolumnist, genau das Richtige für Rudi. Da kann er wenigstens keinen Schaden anrichten.

Hafenecker rechnet mit Verzögerungen beim U-Ausschuss zur ÖVP-InseratenaffäreOhne Einsprüche könnte die Zeugenbefragung des U-Ausschuss zur Inseratenaffäre schon im Jänner starten. Der FPÖ-Abgeordnete will die Fraktion wieder führen

„Blackout“: So bereiten sich unsere Leser vor!Nach dem Stromausfall im burgenländischen Rust am Montagabend wurden auch die Diskussionen in der Bevölkerung rund um dieses Thema wieder lauter. ... Klar, habe Holz gesammelt & Kerzen zu Haus 🤣🤣🤣

Schuh-Shop bei Rabatt-Schlacht wieder völlig verwüstetEin Schuh-Geschäft am Westbahnhof sorgt bei Schnäppchen-Jägern für Schnappatmung. Der Shop wurde am Montag ein weiteres Mal auseinander genommen. Bestellt doch online und erspart Euch die ganzen maskierten I .. :-)