Nach Wahl-Fiasko finden 2021 Neuwahlen in Thüringen statt - derStandard.at

21.02.2020 23:31:00

Nach Wahl-Fiasko finden 2021 Neuwahlen in Thüringen statt:

Medienberichten zufolge soll die neuerliche Austragung der Wahl kommenden April stattfindenFoto: Reuters/HANNIBAL HANSCHKEErfurt – Wie der deutsche"Spiegel" berichtet, haben sich CDU, SPD, Linke und Grüne auf Neuwahlen im Jahr 2021 verständigt. Termin soll der 25. April sein. Einige CDU-Abgeordnete haben sich offenbar dafür ausgesprochen, bei der Neuwahl für den Linken-Politiker Bodo Ramelow zu stimmen. (red, 21.2.2020)

'Offenen Herzens': Ludwig will es mit den Neos versuchen Hebein: „Die Tür für Verhandlungen bleibt offen“ Cluster in Pflegeheim: Auch Hofer in Quarantäne Weiterlesen: DER STANDARD »

sprachmittlerud Bar aller Scham. Thüringen Ramelow CDU SED

Ringen um Rückkehr nach voreiliger Abschiebung nach Afghanistan - derStandard.atWenn die Konvertierung deshalb stattgefunden hätte um ein Asylverfahren zu beeinflussen...?

Strache bei Wien-Wahl: Baron „weiß noch nichts“Ex-FPÖ-Frontmann Heinz-Christian Strache macht das, was schon länger vermutet wurde: Er gibt sein Comeback auf der politischen Bühne, trotz ... Send in the Clowns!

Strache soll am Aschermittwoch Kandidatur für Wien-Wahl verkünden„Wer, wenn nicht ich, kann Michael Ludwig herausfordern?“, fragt sich Strache. Sein größter Fehler sei gewesen, als FPÖ-Chef zurückzutreten.

Jetzt also doch: HC Strache tritt bei Wien-Wahl anMorgen lässt Ex-Vizekanzler HC Strache im großen Interview mit dem Politik-Magazin "Insider" wenig Zweifel: Er wird bei der Wien-Wahl im Oktober antreten. Trotz Ibiza- und Spesen-Ermittlungen. Was heißt hier jetzt doch? War schon beim 'Rücktritt' klar. Wieviele hirnlose Wiener diesen Ex Verwahrungsarrestanten mit NS Gedankengut wählen werden. Jedenfalls solche die die gleichen Gedanken haben wie dieses .......... Der Irre?

Wien-Wahl: Michael Ludwig setzt auf rote KlassikerGratis-Ganztagsschule, Pflege- und Lehrstellengarantie werden die Wahlzuckerl der SPÖ.

Strache gibt seine Kandidatur für Wien-Wahl bekanntComeback des Ex-FPÖ-Chefs ist fix. Am Aschermittwoch wird er seinen Antritt in Wien offiziell verkünden. Naja, die 16 Smoke-Ja-Dolme hat er schon mal auf seiner Seite. Ob's viel mehr werden? Wenn dieser Clown mehr als 5 % bekommt, ist das ein Armutszeugnis für Wien Jetzt kandidiert er wirklich, der Gschissene! 😠🤮👎