Niederösterreich, News, Österreich, Flugzeug, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Niederösterreich, News

Motor ausgefallen: Flieger musste auf Feld notlanden - Niederösterreich | heute.at

Die Notlandung eines Kleinflugzeugs in Laakirchen ist am Samstag glimpflich ausgegangen. Der Pilot musste auf dem Feld landen, nachdem der Motor ausgefallen war.

17.8.2019

Die Notlandung eines Kleinflugzeugs in Laakirchen ist am Samstag glimpflich ausgegangen. Der Pilot musste auf dem Feld landen, nachdem der Motor ausgefallen war.

Die Notlandung eines Kleinflugzeugs in Laakirchen ist am Samstag glimpflich ausgegangen. Der Pilot musste auf dem Feld landen, nachdem der Motor ausgefallen war.

In der Nähe des Flugplatzes Gmunden-Laakirchen ist es zu Mittag zu einem Zwischenfall mit einem Kleinflugzeug gekommen. Der Pilot des Fliegers musste auf einem abgeernteten Feld notlanden und ist dabei hart aufgesessen. Dabei wurde das Flugzeug schwer beschädigt, der Pilot blieb aber unverletzt. Zwei Feuerwehren standen im Einsatz und sicherten das Gebiet ab. Der beschädigte Flieger wurde auf einen Anhänger verladen und abtransportiert. Weiterlesen: heute.at

Umstrittenes KTM-Museum: Motor ist Welt - derStandard.at

Fabelhafte Stimmung bei den Frequency-Campern - Niederösterreich | heute.atUm 15 Uhr begann am Frequency der erste Act zu spielen, bis dahin hatten die Tausenden Besucher am Campingplatz ihren Spaß.

Überfahrener Polizist: Frau ist in Psychiatrie - Niederösterreich | heute.atDie Ehefrau (55) des toten Polizisten ist in einem psychiatrischen Krankenhaus, die Ermittlungen laufen, morgen gibt es ein Obduktionsergebnis.

Rax: Fünf Senioren in nur einer Woche verunglückt - Niederösterreich | heute.atEine ungewöhnliche Serie an Rettungseinsätzen galt es in den vergangenen Tagen für die Bergrettung Reichenau abzuarbeiten.

Ballon-Unfall bei Landung: Rettungskräfte im Einsatz - Niederösterreich | heute.atIm Bezirk Melk flogen am Donnerstagabend mehrere Heissluftballone, ein Ballon landete bei starkem Wind unsanft - Feuerwehr und Rettung im Einsatz.

Darum darf Großfamilie Haus in Weikendorf kaufen - Niederösterreich | heute.atEine elfköpfige, muslimische Familie darf nach Weikendorf (Bezirk Gänserndorf) ziehen, kauft dort ein Haus. Bei einigen Bürgern und Lesern sorgte dies für Unverständnis.



''F*ck you Greta'': Derbe Auto-Aufkleber gegen Greta Thunberg im Umlauf

Züge gestoppt : Österreichische Behörden stiften Coronavirus-Panik am Brenner

Kurz im Weißen Haus: Warum Trump Österreich im Auge hat

Mahrer: 35-Stunden-Woche 'Jobvernichtung'

Coronavirus-Infektionen in Italien: Nehammer: 'Wir sind gut gerüstet in Österreich'

Aufregung um Opernball-Loge : WK-Präsident Harald Mahrer: 'Wir trinken nur Mineralwasser'

Heinz-Christian Strache: 'Wer, wenn nicht ich, kann Michael Ludwig herausfordern?' - derStandard.at

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

17 August 2019, Samstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Scharfe Kritik an Novomatic-Geld für FPÖ-nahen Tschank-Verein

Nächste nachrichten

Goodbye, Captain America
'Ekelhaft': Offener Rassismus eines Linzer FPÖ-Stadtrats Linker SPÖ-Flügel bröckelt immer mehr von Rendi-Wagner ab Mehrere Verletzte: Auto fuhr in Rosenmontagsumzug Corona-Krisenstab: Reisewarnung für betroffene Gebiete in Italien, keine Grenzkontrollen Coronavirus: Was der Staat darf, und wie sich Bürger wehren können Schutzmasken: Produktion kommt nicht nach Mediziner: „Nähern uns Definition einer Pandemie“ Coronavirus: So ist die aktuelle Situation in Italien Auto rast in Karnevalsmenge - 15 Verletzte Deutschland: Auto fährt in Karnevalszug Wie soll Europa auf das Coronavirus reagieren? Forderung nach 35-Stunden-Woche erfasst Caritas - derStandard.at
''F*ck you Greta'': Derbe Auto-Aufkleber gegen Greta Thunberg im Umlauf Züge gestoppt : Österreichische Behörden stiften Coronavirus-Panik am Brenner Kurz im Weißen Haus: Warum Trump Österreich im Auge hat Mahrer: 35-Stunden-Woche 'Jobvernichtung' Coronavirus-Infektionen in Italien: Nehammer: 'Wir sind gut gerüstet in Österreich' Aufregung um Opernball-Loge : WK-Präsident Harald Mahrer: 'Wir trinken nur Mineralwasser' Heinz-Christian Strache: 'Wer, wenn nicht ich, kann Michael Ludwig herausfordern?' - derStandard.at Wirtschaftskammer-Chef: Mahrer: 35-Stunden-Woche wäre 'Jobvernichtungsmaschine' Amadeus Awards 2020: Gabalier verärgert, weil nicht nominiert - derStandard.at Österreicher fordern: Tiertransporte jetzt stoppen Coronavirus-Verdacht: ÖBB-Zug am Brenner gestoppt Wirtschaftskammerpräsident Mahrer versteht Kritik an Opernball-Interview nicht - derStandard.at