Mordermittlungen nach Fund von verwester Leiche in Wien - derStandard.at

06.10.2019 11:15:00

Mordermittlungen nach Fund von verwester Leiche in Wien:

Mordermittlungen nach Fund von verwester Leiche in WienEin 45-Jähriger verblutete in seiner Wohnung in Rudolfsheim-Fünfhaus. Freunde machten sich Sorgen und verständigten die PolizeiFoto: APA/LUKAS HUTERWien – Die Wiener Polizei ermittelt wegen Mordes nach dem Fund einer verwesten Leiche in Wien. Der Tote war am Freitag gegen 16 Uhr in einer Wohnung in Rudolfsheim-Fünfhaus von der Polizei gefunden worden. Besorgte Freunde hatten zuvor die Beamten alarmiert. Der Leichnam hatte zu der Zeit bereits"einen fortgeschrittenen Verwesungszustand aufgewiesen", heißt es in einer Aussendung der Polizei. Bei der Obduktion stellte sich heraus, dass dem 45-Jährigen tödliche Verletzungen zugefügt worden waren, er war verblutet.

'Herumgesäge unanständig': Haimbuchner spricht über Corona-Erkrankung und verteidigt FPÖ-Chef Hofer Pro & Kontra zu MAN: Soll der Staat krisengebeutelte Unternehmen als Investor retten? Brauchen wir wirklich noch Bargeld? Weiterlesen: DER STANDARD »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...

Gruselfund: Toter lag drei Jahre in Tiefkühltruhe!Nach dem Fund einer völlig verwesten Leiche im Keller eines Wohnhauses in Wien-Floridsdorf steht jetzt die Identität des Mannes fest: Bei dem Toten ... Und war er nich frisch?

ÖBB planen ab Jänner Nachtzug von Wien nach Brüssel - derStandard.atSuper. Unsere EU Parlamentarier können endlich die Vorzüge der ÖBB genießen und brauchen keine Flugtickets. Wehe, wenn dann noch einer der EU-BonzInnen mit dem Flieger reist! Ich bin weder EU, noch Bonze, aber ich freu mich auf eine Alternative zur Austrian/Brussels/Lufthansa Dominanz

ÖBB planen Nachtzug von Wien nach Brüssel - News | heute.atAb Jänner 2020 soll ein Nachtzug direkt von Wien nach Brüssel fahren.

Verkehr: ÖBB-Nachtzug nach BrüsselAb Jänner 2020 planen die ÖBB einen Nachtzug von Wien nach Brüssel, ein Jahr später soll eine direkte Nachtverbindung nach Amsterdam folgen.

Leiche in Kühltruhe: Mann vor drei Jahren gestorben - Wien | heute.atNach dem Fund einer Leiche in einer Kühltruhe in Wien-Floridsdorf kommen immer mehr Details ans Licht. So soll der Mann bereits vor drei Jahren gestorben sein.

Thiem ringt Chatschanow nieder und zieht ins Peking-Finale ein - derStandard.atAchterbahnfahrt de luxe heute. 😆