Betrug'

Betrug'

mjam-Kunden sauer: 'Das ist Betrug'

Kunden und User sind verärgert: Unzureichender Kundenservice, Betrugsvorwürfe, kaltes Essen. 

22.04.2021 14:42:00

+++ Kunden und User sind verärgert: Unzureichender Kundenservice, Betrugsvorwürfe, kaltes Essen. (oe24plus) +++

Kunden und User sind verärgert: Unzureichender Kundenservice, Betrugsvorwürfe, kaltes Essen. 

Kunden und User sind verärgert: Unzureichender Kundenservice, Betrugsvorwürfe, kaltes Essen.Auch wenn Sie gerade in der Pandemie eine Hilfestellung zur Essenbeschaffung für die Bevölkerung darstellen sollten, sorgt der Lieferdienst „mjam“ leider in letzter Zeit vermehrt für das absolute Gegenteil. Enttäuschte Kunden, kaum bis unzureichender Support und versprochene Rückzahlungen, die lange oder gar ewig auf sich warten lassen.

Kurz im Gegenangriff: 'Jeder Mörder wird respektvoller behandelt' „Haltlose Vorwürfe“: ÖVP-Landeschefs hinter Kurz Erinnerungen an Grasser und die Schule: Kurz-Auftritt in der ZIB2 wird zum Meme

Lesen Sie die haarsträubenden Erlebnisse und wie der Lieferdient nun darauf reagiert. HIER nur mit oe24plus.Diese Videos könnten Sie auch interessieren Weiterlesen: Oe24 »

Wie wäre es denn halt mal mit selber kochen?

Ustascha-Treffen: 'Das tut weh, das sind wir nicht'Ein Totengedenken, das in Kärnten zur Faschistenfeier wurde: Wie Wien und Bleiburg dagegen vorgehen.

Wolf D. Prix: 'Das Modell ist das absolut inspirierendste für mich'Michael Hausenblas fragt den Architekten Wolf D. Prix, warum er auf ein Modell ganz besonders abfährt

Ibiza-U-Ausschuss: Heinz Mayer:'Das ist ein ganz fatales Signal, das da gesendet wird'Dass der VfGH eines seiner Erkenntnisse bei einem Bundesminister mit Hilfe des Bundespräsidenten durchsetzen müsse, beunruhigt den Verfassungsexperten Heinz Mayer sehr. Jetzt muss Blümel gehen,..

Ö1-Morgenjournal: Heinz Mayer:'Das ist ein ganz fatales Signal, das da gesendet wird'Dass der VfGH eines seiner Erkenntnisse bei einem Bundesminister mit Hilfe des Bundespräsidenten durchsetzen müsse, beunruhigt den Verfassungsexperten Heinz Mayer sehr.

Kunden-Ärger mit eingezogener Bankomatkarte bei der BawagInstitut spricht von technischem Problem bei Wechsel auf neue Karte. Es werde mit Hochdruck an der Fehlerbehebung gearbeitet. Lol genau deshalb mach ich mir in Ö keine Sorgen dass das Bargeld je abgeschafft wird