Mitarbeiter fehlen: Gastro- und Hotel-Branche: 'Sukzessives Sterben der Betriebe' befürchtet

Bis zu 20 Prozent der Mitarbeiter bleiben der Gastronomie und Hotellerie mittlerweile fern. Was es braucht und wo man noch Hoffnung hat.

02.08.2021 18:44:00

Bis zu 20 Prozent der Mitarbeiter bleiben der Gastronomie und Hotellerie mittlerweile fern. Was es braucht und wo man noch Hoffnung hat.

Bis zu 20 Prozent der Mitarbeiter bleiben der Gastronomie und Hotellerie mittlerweile fern. Was es braucht und wo man noch Hoffnung hat.

Michael Kloiber und Marie Miedl-Rissner| 17.34 Uhr, 02. August 2021×Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leselisteabrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation. Weiterlesen: Kleine Zeitung »

„Können mangels Mitarbeitern nicht öffnen“Volle Reservierungsbücher, aber kaum neue Mitarbeiter in Sicht: In der abklingenden Corona-Krise finden Salzburgs Hoteliers und Gastronomen nur ... Wenn die Pferde ausgehen, wird der Reiter selbst zum Pferd. Dann bezahlt sie Mal ordentlich.Oida.Gibts ja echt nicht mehr... Niemand will freiwillig für schäbige Landeshauptleute Zwangsimpfer Arbeiten

39.000 Menschen ohne Job: Steiermark: Vor allem Gastronomen suchen ArbeitskräfteDie Steiermark liegt bei der Zahl der Arbeitslosen nur noch knapp über dem Vorkrisenniveau. Vor allem im Tourismus suchen Betriebe händeringend nach Arbeitskräften.

Darum werden Wiens Gurgelboxen nun bewachtBeschimpfungen und tätliche Übergriffe aufs Personal: Die Stadt hat nun Securitys engagiert, um die 16 Gurgelboxen und die Mitarbeiter zu bewachen. Die Gurgelboxen (-tests), gibt's das sonst noch irgendwo auf diesem Planeten? Google seit Minuten. 🤣 Haha. kuku27 Insults and physical assaults on the staff: The city has now hired security to guard the 16 gargle boxes and the employees.

Oscar-prämierte Familiensaga 'Minari': Ein globaler HeimatfilmZwischen Familiensaga und Pioniermythos: Der Film 'Minari', der sechsfach Oscar-nominiert war

'Liebesg’schichten und Heiratssachen' am Montagabend in ORF 2: Vom Hirschen und vom HäkelnDiesmal passiert Unerwartetes: Der Niederösterreicher Horst zeigt sich in der Badewanne und ein präparierter Hirsch in der Garage

Mann stach in Wiener Lobau auf Frau ein -Fahndung läuftDas Opfer und der Verdächtige kannten sich nicht. Der Mann ist auf der Flucht, die Polizei hat eine Personenbeschreibung veröffentlicht. Und dabei ist Heute gar nicht Freitag......