Mitarbeiter dringend gesucht: 30 Millionen Euro: Steirische SMB zieht sechs Großaufträge an Land

Steirischer Industrieanlagenbauer SMB mit Hauptsitz in Hart bei Graz sucht nun dringend Mitarbeiter.

14.05.2021 06:46:00

Steirischer Industrieanlagenbauer SMB mit Hauptsitz in Hart bei Graz sucht nun dringend Mitarbeiter.

Steirischer Industrieanlagenbauer SMB mit Hauptsitz in Hart bei Graz sucht nun dringend Mitarbeiter.

© SMBEs ging Schlag auf Schlag – und plötzlich standen unterm Strich sechs Großaufträge mit einem Gesamtvolumen von rund 30 Millionen Euro. Großaufträge, die der Industrieanlagenbauer SMB innerhalb von rund einem Monat an Land ziehen konnte. Zur besseren Einordnung: 30 Millionen Euro entsprechen fast dem halben Jahresumsatz (2019/20: 62 Millionen Euro) des Unternehmens mit Sitz in Hart bei Graz.

Kurz: „Die Delta-Variante ist nicht auszulöschen“ Blümel: Alles geliefert, Präsident möge nachprüfen Polizei bekommt 37 neue PS-starke Autos

„Das war der größte Auftragseingang in der gesamten SMB-Geschichte“, betont Geschäftsführer Thomas Pein– hörbar erleichtert. Denn die Wintersaison sei durchaus schwierig verlaufen, man konnte zwar die eigenen Mitarbeiter auslasten, musste aber den Leiharbeiter-Stand stark reduzieren.

Weiterlesen: Kleine Zeitung »

Marko Arnautovic schockt mit Wutjubel: Marko Arnautovic: 'Ich bin kein Rassist und werde niemals ein Rassist sein'

Nach dem dritten Tor gegen Nordmazedonien brach Marko Arnautovic in wilden Torjubel aus. Aus Serbien kommt nun der Vorwurf, dass es sich um rassistische Beleidigungen gehandelt haben solle. Der Torjäger stellt das in Abrede.

Nach Liebes-Aus: Vonn verkauft ihre Luxus-VillaNach ihrer Trennung von Eishockey-Profi P.K. Subban verkauft Ex-Skirennläuferin Lindsey Vonn ihre 6-Millionen-Euro-Villa in Beverly Hills. Ein Käufer ... und, weida

Frauenmorde - 24,6 Millionen Euro zusätzlich für GewaltschutzWieder ist eine Frau tot aufgefunden worden, Tatverdächtiger ist ihr Ehemann. Nach der Serie an Frauenmorden gibt es zusätzliche 24,6 Millionen Euro für besseren Gewaltschutz. Frauenmorde GewaltgegenFrauen Von martinamadner MartinaMadner Und eine Ministerin die eine PK für ihre parteipolitische Propaganda ausnützt, anstatt beim wichtigen Thema zu bleiben. ➡️ Polizei: 133 ➡️Frauenhelpline: 0800 222 555 ➡️ 24-Stunden Frauennotruf der Stadt Wien: 01 71 71 9 ➡️ Frauenhausnotruf Wien: 05 7722 ➡️ Wiener Interventionsstelle gegen Gewalt in der Familie: 01 585 32 88

Trotz Kurzarbeit: Erste Kündigungen am Flughafen WienBodenabfertigungsfirma Airline Assistance meldet 106 Mitarbeiter beim AMS-Frühwarnsystem an. Einmal so, einmal so.............leider, aber auch viele andere Personen leiden zur Zeit........

ÖVP-Geschenke an Soldaten: FPÖ zeigt Ministerin Tanner anDer steirische Landeshauptmann Schützenhöfer übergab dem Jägerbataillon 17 Geschenke mit ÖVP-Parteilogo. Die FPÖ sieht einen Verstoß gegen das Wehrgesetz wie war das in der Bibel mit dem Splitter im Auge des anderen und dem Balken im eigenen Auge? Ham die keine anderen Sorgen? und weiter geht´s .... Wird da nicht die falsche Person aufs Korn genommen. Der Täter scheint mir hier ein anderer..

Steirisches Projekt: Wie Naturschutzbund und Betriebe Versiegelung von Flächen ausgleichen wollenGegen die Versiegelung: Steirische Unternehmen sollen in einem neuen Projekt von Naturschutzbund und der Firma Saubermacher dazu motiviert werden, Flächen für den Naturschutz zu spenden.

Eiszeit-Durchschnittstemperatur war sechs Grad kälterForschende fanden heraus, dass das Klima gegenüber dem CO2-Gehalt in der Atmosphäre empfindlicher ist als bisher gedacht