Mit Mamas Auto vor der Polizei geflüchtet

Mit Mamas Auto vor der Polizei geflüchtet

13.12.2020 04:43:00

Mit Mamas Auto vor der Polizei geflüchtet

17-Jähriger raste mit bis zu 150 km/h im Bezirk Baden durch Ortschaften. Schließlich konnte ihn die Polizei schnappen.

pocketMit dem gekaperten Pkw seiner Mutter ist ein 17-Jähriger am Freitagabend im Bezirk Baden der Polizei davongerast. Der Jugendliche war laut Exekutive im Ortsgebiet und auf Freilandstraßen mit bis zu 150 km/h unterwegs, er hatte dabei mehrere Kreuzungen bei Rotlicht sowie Stopptafeln überfahren. Zudem soll er versucht haben, die Dienstfahrzeuge abzudrängen und eine Straßensperre frontal zu rammen. Beides wurde von den Polizisten  verhindert.

FFP2-Maskenpflicht: Muss der Bart jetzt weg? Chodorkowski zu Fall Nawalny: 'Westen soll handeln, nicht reden' FBI: Kapitol-Stürmerin wollte Pelosi-Laptop an Russen verkaufen

Keinen Führerschein Weiterlesen: KURIER »