Mit dem Nürnberger Kodex gegen das Massenimpfen

Israelische Anwälte beschweren sich in Den Haag über Israels Impfpolitik, wegen Verstoß gegen Holocaust-Lehren. Guter PR-Coup.

19.03.2021 10:00:00

Israelische Anwälte beschweren sich in Den Haag über Israels Impfpolitik, wegen Verstoß gegen Holocaust-Lehren. Guter PR-Coup.

Israelische Anwälte beschweren sich in Den Haag über Israels Impfpolitik, wegen Verstoß gegen Holocaust-Lehren. Guter PR-Coup.

Zwei israelische Anwälte behaupten tatsächlich, dass das Massenimpfen in ihrem Land gegen eine bis heute relevante medizinethische Richtlinie verstoße, die beim Nürnberger Ärzteprozess formuliert wurde: den „Nürnberger Kodex“ von 1947.

Zum „Das Wichtigste des Tages“NewsletterDer einzigartige Journalismus der Presse. Weiterlesen: Die Presse »

Bibel - Thomas Brezinas Glaubensbekenntnis in Versen

Ein ausführliches Gespräch mit dem Autor über seine neue Bibel in Reimen, Gebete, die Selbstverständlichkeit seiner Ehe, das Schreiben im Lockdown...