Wien, Brigittenau, Einkauf, Coronavirus, Corona-Impfung, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Wien, Brigittenau

'Mir gehen diese Impf-Verweigerer schon so am Oa...!'

Impf-Verweigerer haben bei Ruth Berka-Wintner in Wien keinen Zutritt. Die resolute Second-Hand-Chefin stellt klar: 'Mein Geschäft, meine Regeln!'

22.09.2021 07:39:00

Impf-Verweigerer haben bei Ruth Berka-Wintner in Wien keinen Zutritt. Die resolute Second-Hand-Chefin stellt klar: 'Mein Geschäft, meine Regeln!'

Impf-Verweigerer haben bei Ruth Berka-Wintner in Wien keinen Zutritt. Die resolute Second-Hand-Chefin stellt klar: 'Mein Geschäft, meine Regeln!'

"Mir gehen diese Impf-Verweigerer schon so am Oa...!"In das Second Hand-Geschäft von Ruth Berka-Wintner in Wien-Brigittenau kommen nur doppelt Geimpfte mit FFP2-Maske rein.Sabine HertelImpf-Verweigerer haben bei Ruth Berka-Wintner in Wien keinen Zutritt. Die resolute Second-Hand-Chefin stellt klar:"Mein Geschäft, meine Regeln!"

3G am Arbeitsplatz kommt mithilfe der SPÖ nun fix Juncker in Wien geehrt, weiß aber nicht warum Briten beobachten neue Unterart des Coronavirus

"Ich darf nicht hinein" heißt es bei"Hänsl & Gretl Kinderausstattung u. Bekleidung aus 2. Hand" in in der Treustraße 18 in Wien-Brigittenau für Ungeimpfte oder Masken-Muffel."Mir gehen diese Impf-Verweigerer schon so am Oa...", stellt Shop-Besitzerin Ruth Berka-Wintner klar. Sie selbst sei zwei Mal geimpft und warte bereits sehnsüchtig auf den dritten Stich,"damit ich endlich noch besser immunisiert bin." Warum sich noch immer so viele Menschen vor der Nadel drücken, kann die Wienerin nicht verstehen:"Die Leute kapieren es nicht! Wollen die, dass das alles so weitergeht? Ich will jedenfalls nicht den Rest meines Lebens so verbringen", nimmt sich die Geschäftsfrau kein Blatt vor den Mund.

Created with Sketch.Warum sie beim Thema Corona gar nicht zum Scherzen aufgelegt ist und so harte Worte findet?"Ich hatte vor fünf Jahren Krebs, weil ich alles geschluckt habe. Das mache ich jetzt nicht mehr", stellt die resolute Wienerin klar. Seit vergangener Woche setzt sie ihre Kunden-Politik knallhart durch: Rein kommt nur, wer zwei Mal geimpft ist und FFP2-Maske trägt."Erst gestern habe ich einen Stammgast rauskomplimentiert. Er soll wieder kommen, wenn er geimpft ist, hab ich ihm gesagt." Der ältere Herr habe sich verständnisvoll gezeigt. Das sei aber nicht bei allen Kunden so:"Die eine Hälfte sieht mein Vorgehen positiv, die andere Hälfte schüttelt den Kopf." Beschimpft sei sie auch schon worden, aber das sei ihr"egal"."Ich wurde als Querulantin hingestellt. Aber ich lasse mir nix gefallen!", betont Berka-Wintner gegenüber headtopics.com

"Heute". Weiterlesen: heute.at »

Ich werd's überleben ihren Laden zu meiden, ernsthaft heute ein Secondhandladen 🤣🤣🤣🤣 auch die gesinnung der dame ist second hand. sie stammt aus den 1930ern. ist aber offenbar gut erhalten. die offensichtlich stark übergewichtige frau berka-wintner wird aufgrund ihrer physis wohl schon in kürze das gesundheitssystem stärker belasten als jeder ungeimpfte, denke ich...

ich rufe als kritischer, unter protest und nur wegen der maßnahmen geimpfter dazu auf, solche geschäfte zu boykottieren. argumentationshilfe: ich bin geimpft, werde diesen laden aber garantiert auf lebenszeit meiden. Das erfüllt dann mal wieder den Strafbestand der Hetzerei 'HEUTE' Redaktion, welchen Sie hier seit Monaten gegen IMPFGEGNER betreiben: :-) P.S. Ein normaler Mensch geht in diesen Laden sowieso nicht :-)

Noch nie was vom Gleichberechtigungs gesetz gehöhrt? Na da wünsche ich der netten Dame doch, dass sie mit ihrem Laden pleite gehen soll. Wäre Unternehmerin des Monats geworden. In den 30er Jahren… Sehr gut, weiter so. Machen wir es so wie damals bei den Juden. Damals hieß es ja auch Juden würden Krankheiten übertragen. Wie sich später dann herausstellte, waren nicht die Juden tödlich sondern...

Gut, dann wird sich die werte Dame aber wundern, wenn Übergewichtigen der Zutritt zu Lebensmittelgeschäften untersagt wird.

Spritze statt Vitamine: Impf-Revolte bei der FPÖSag, wie hält es die Politik mit der Corona-Impfung ? Ein Spritzenverweigerer ist bekanntlich FPÖ-Chef Herbert Kickl. Innerhalb der Partei scheint ... Spritzenverweigerer.... Euer Niveau sinkt auch von Tag zu Tag Uii, da probiert sich die Journaille mal wieder als Demonteur. Durchschaubar billiges Gazetten-Gelaber vor den Wahlen. Als Bodybuilder bin ich kein spritzenverweigerer sondern ein verweigerer der gentherapie...ist schon ein Unterschied wenn man die Vokabeln richtig verwendet

Bei der Klientel die die vermutlich hat wird das aber bald eine Rassismus Debatte 😂😂 Na dann, aus Solidarität das Geschäft boykottieren! Das wird die Impfquote aber jetzt explosionsartig ansteigen lassen, weil die Gnädigste das alte Zeugs nur mehr an Geimpfte verkaufen will. 🤡 Juden und Negern ist der Zutritt untersagt!

Dan sperr deinen Scheiss Laden zu du Gurke. Das Second-Hand Zeug brauche ich eh nicht... 😃 Beste Frau! Die braucht sich ja nur das im Zertifikat zeigen zu lassen. Wenn es nicht da ist oder die Leute sich quer stellen, tja, Pech Wie will sie das kontrollieren? Sie darf das nicht! Das Hausrecht gibt ihr kein Recht Gesundheitsdaten einzusehen! Im Gegenteil, wenn sie das tut, dann macht sie sich möglicherweise sogar strafbar! Sie darf das nicht! §314StGB👈

Vaccination refusals have no access to Ruth Berka-Wintner in Vienna. The resolute second-hand boss makes it clear: 'My business, my rules!'

Wöginger kritisiert „Impf-Heuchelei“ der FPÖAm Dienstag hat sich ÖVP-Klubobmann August Wöginger in den seit Tagen dauernden Impfstreit zwischen den Freiheitlichen um ihren nach eigenen Angaben ... Wöginger ein Kasperle Wöginger Unglaubwürdig FPÖ steht für freie Impfentscheidung Ö sterreichische V erlogene P artei Wöginger lügt indirekt wie alle. Kickl war u. ist nicht gegen die Impfung, er ist für die Impfwahlfreiheit, die bei uns gesetzeswidrig abgeschafft wird, da es gar keine Rechtfertigung gibt bei diesen Zahlen. Die korrupten Kurz-Jünger.. Was für eine Schande dieser Haufen ist.

Wöginger kritisiert „Impf-Heuchelei“ der FPÖAm Dienstag hat sich ÖVP-Klubobmann August Wöginger in den seit Tagen dauernden Impfstreit zwischen den Freiheitlichen um ihren nach eigenen Angaben ... Wöginger ein Kasperle Wöginger Unglaubwürdig FPÖ steht für freie Impfentscheidung Ö sterreichische V erlogene P artei Wöginger lügt indirekt wie alle. Kickl war u. ist nicht gegen die Impfung, er ist für die Impfwahlfreiheit, die bei uns gesetzeswidrig abgeschafft wird, da es gar keine Rechtfertigung gibt bei diesen Zahlen. Die korrupten Kurz-Jünger.. Was für eine Schande dieser Haufen ist.

Verschüttete Milch ist doch wertvollEin Drittel aller Lebensmittel landet im Müll. Wien er Forscherinnen untersuchen am Beispiel Milch, wie man diese Menge reduzieren und zugleich heimischen Bauern helfen kann. 1 Drittel.. In anderen Ländern verhungern sie, wir hauen weg.. Das ist gaga

Spritze statt Vitamine: Impf-Revolte bei der FPÖSag, wie hält es die Politik mit der Corona-Impfung ? Ein Spritzenverweigerer ist bekanntlich FPÖ-Chef Herbert Kickl. Innerhalb der Partei scheint ... Spritzenverweigerer.... Euer Niveau sinkt auch von Tag zu Tag Uii, da probiert sich die Journaille mal wieder als Demonteur. Durchschaubar billiges Gazetten-Gelaber vor den Wahlen. Als Bodybuilder bin ich kein spritzenverweigerer sondern ein verweigerer der gentherapie...ist schon ein Unterschied wenn man die Vokabeln richtig verwendet

Federer: 'Das Schlimmste liegt hinter mir'40-jähriger Schweizer blickt zuversichtlich in die Zukunft