Meinung - Löschung von Hassreden durch Facebook wohl rechtens

Seit April 2018 verbietet das soziale Netzwerk Hassreden, löscht sie und verhängt auch Kontosperren bei entsprechenden Kommentaren.

23.07.2021 00:00:00

'Nach vorläufiger Auffassung des Senats hat Facebook das Recht auf Löschung auch dann, wenn keine Straftat vorliegt', sagte der Vorsitzende Richter des BGH, Ulrich Herrmann.

Seit April 2018 verbietet das soziale Netzwerk Hassreden, löscht sie und verhängt auch Kontosperren bei entsprechenden Kommentaren.

Weiterlesen: Wiener Zeitung »

Dürfen genesen mehr löschen oder ist das erst bei Krankheit möglich? Und wie genesen wenn nicht Krank vom Status der Geburt? 'löscht sie und verhängt auch Kontosperren bei entsprechenden Kommentaren.' Nur die halbe Wahrheit! .Facebook zensiert auch Beiträge, die kein 'Hassrede' darstellen. Legitime Posts werden aber zu 'Verstößen' deklariert - und Gerichte verteidigen dieses perfide Spiel!

Nord Stream 2: USA und Deutschland erzielten DurchbruchDie Gaspipeline Nord Stream 2 darf ohne neue Sanktionen fertiggestellt werden. Parallel soll die Beförderung von russischem Gas durch die Ukraine verlängert werden.

Dubai erzeugt künstlichen Regen gegen die HitzeDer Wüstenstaat Dubai manipuliert das Wetter, um schweißtreibende Temperaturen von bis zu 50 Grad durch Regen zu senken. Dafür werden Drohnen ... 'Dafür werden Drohnen eingesetzt, die elektrische Ladungen in Wolken abgeben, damit diese dann Niederschlag bilden.' Tja, die Aluhut-Träger mal wieder mit allem recht behalten! 😂 chemtrails ... und schon wird die nächste 'Verschwörungstheorie' zum FAKT!!! 😉 Fast wie in Deutschland. Geoengineering. Motto: 'Wir können das auch!'

Apotheken bieten kostenlose PCR-Tests anDie Proben sollen durch Abstriche, nicht durch Gurgeln entnommen werden. Für Versicherte soll der Ablauf sonst bleiben wie bisher bei Antigen-Tests

Batgirl-Rolle geht an Nachwuchsstar Leslie GraceDie 26-Jährige setzte sich gegen Mitstreiterinnen wie Zoey Deutch und Isabela Merced durch

Wenn Schocknachrichten die Reiselust vergällenWas gilt, wenn ein Vorfall bekannt wird, durch den man das Vertrauen in den Reiseveranstalter verliert? hinter paywall, BITTE einfach im tweet vermerken, sonst ärgerlich, da nur clickbait, DANKE.

Hirscher startet bei „härtester Rallye der Welt“Ex-Skistar Marcel Hirscher wagt sich in sein bisher wohl größtes Abenteuer auf zwei Rädern. Der Salzburger nimmt laut Angaben der Veranstalter vom ... Leidet wohl an Langeweile, sollte aufpassen, dass er sich nicht den Hals bricht, als Familienvater.