„Meine Doppelrolle gibt mir Kraft im Alltag“

„Meine Doppelrolle gibt mir Kraft im Alltag“

09.05.2021 23:58:00

„Meine Doppelrolle gibt mir Kraft im Alltag“

Stefanie Schauer ist Mama, Unternehmerin und setzt sich für andere Frauen ein

pocketSie ist ein Wirbelwind durch und durch. Nun hat sie ein besonderes Projekt ins Leben gerufen. Aktuell sieht man Stefanie Schauer selten ohne ihr knallig-türkises Shirt, das sie selbst designt hat. „Ich habe bemerkt, dass Frauen die großen Verliererinnen der Krise sind, dass sie Unglaubliches leisten müssen. Da wollte ich etwas tun.“

Zehnjähriges Corona-infiziertes Kind gestorben „Manchen hier geht es nur um Skandalisierung“ Trotz Verbot in Donau gesprungen: Rettungsaktion

Dass daraus eine so erfolgreiche Aktion wird, ahnte die 37-jährige Oberösterreicherin nicht. Mehrere hundert Shirts hat Schauer mittlerweile verkauft, mit dem Reinerlös konnte einer Frau aus dem Linzer Frauenhaus eine Wohnungseinrichtung finanziert werden. „Einerseits geht es mir mit der Aktion darum, auf Frauen aufmerksam zu machen, die große Belastungen stemmen. Andererseits wird Frauen geholfen, die aus dem gewohnten Leben gerissen werden.“ Die erste Spendentranche wurde bereits übergeben, in den kommenden Wochen folgt ein zweiter Teil.

Virtueller Assistent2011 gründete Schauer zuerst eine Werbeagentur, 2014 ging sie mit „Offisy“ an den Start. Das Unternehmen mit Sitz in Leonding verwaltet die Software von Arztpraxen und Ordinationen in ganz Österreich, ist quasi ein virtueller Assistent. headtopics.com

„Begonnen habe ich mit null Kunden, mittlerweile sind es 5000, das hat sich echt gut entwickelt“, sagt Schauer. Auch außerhalb des Büros tut sich allerhand, immerhin ist die Unternehmerin Mama von zwei Kindern – Oskar wird bald drei, Rosa bald ein Jahr alt. Den Alltag stemmt sie mithilfe von Krabbelstube und Babysittern. Und mithilfe ihrer eigenen Mama, die sie unterstützt.

Schauer mit dem selbst designten Shirt© Bild: KATINA FRIDRIK„Natürlich ist diese Lebensphase gerade megaanstrengend, das leugne ich nicht. Andererseits gibt mir diese Doppelrolle als Mama und Geschäftsfrau viel Kraft. Ich bin ein sehr positiver Mensch und habe immer etwas, worauf ich mich freuen kann.“

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu. Weiterlesen: KURIER »

Marko Arnautovic schockt mit Wutjubel: Marko Arnautovic: 'Ich bin kein Rassist und werde niemals ein Rassist sein'

Nach dem dritten Tor gegen Nordmazedonien brach Marko Arnautovic in wilden Torjubel aus. Aus Serbien kommt nun der Vorwurf, dass es sich um rassistische Beleidigungen gehandelt haben solle. Der Torjäger stellt das in Abrede.

Blaa blaa...und

„Lio hilft mir, mein Leben zu meistern“„Lio hilft mir, mein Leben zu meistern“: Die 22-jährige Isabella leidet unter einer schweren psychischen Erkrankung. Wichtigste Unterstützung im Alltag ist ihr Assistenzhund.

Student, Single und Seelsorger: Ein Leben im Dienst der KircheIm Erzbischöflichen Priesterseminar in Wien werden zukünftige Priester ausgebildet. Thorsten Rabel ist einer von ihnen und gibt Einblick in sein Studentenleben ..und was hat er beruflich vor ?

Selbstgebasteltes zum Muttertag - und aus dem FinanzministeriumSchön, dass es mitten in der Pandemie und bei mehrfach überzogenem Budgetdefizit im Finanzministerium immerhin noch genug Kapazitäten gibt, um kartonweise E-Mails auszudrucken. ...und sie dann mutmaßlich wochenlang zu lagern, um sie dann zu liefern, wenn eine Exekution im Raum steht. Wahrscheinlich haben sie nur EIN Email ausgedruckt. Schriftgröße 999. Auf jedem Blatt ein Buchstabe.😂😂😂

Mit diesem Trick hast du deine Ausgaben besser im BlickGeld sparen ist in allen Lebensbereichen möglich. Es gibt ein paar Tricks, wie du deine Ausgaben besser im Blick behältst.