Österreich, Coronavirus-Pandemie, Österreich, Sars-Cov-2

Österreich, Coronavirus-Pandemie

Mehr als 2000 Neuinfektionen, acht Todesopfer

2145 Corona-Neuinfektionen sind in den vergangenen 24 Stunden in Österreich gemeldet worden.

25.09.2021 13:35:00

2145 Corona-Neuinfektionen sind in den vergangenen 24 Stunden in Österreich gemeldet worden.

2145 Corona-Neuinfektionen sind in den vergangenen 24 Stunden (Stand: Samstag, 9.30 Uhr) in Österreich gemeldet worden. Vor einer Woche waren es noch ...

2145 Corona-Neuinfektionen sind in den vergangenen 24 Stunden (Stand: Samstag, 9.30 Uhr) in Österreich gemeldet worden. Vor einer Woche waren es noch 1902. Acht weitere Menschen starben im aktuellen Vergleichszeitraum an oder mit einer Covid-19-Erkrankung. Die Zahl der Patienten in den Spitälern stieg.

Kommt noch ein böses Erwachen, Herr Minister? Sonntagsfrage: ÖVP kommt nur noch auf 23 Prozent Wiens Polizei verweigert Impf-Razzien

Artikel teilen0DruckenAktuell müssen 864 Menschen aufgrund einer Coronavirus-Infektion in Krankenhäusern betreut werden, 227 von ihnen benötigen derzeit intensivmedizinische Betreuung - sieben mehr als am Vortag.Acht weitere Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren, starben innerhalb der vergangenen 24 Stunden. Die Zahl der Todesopfer steigt damit auf 10.961.

Warum die Zahlen auseinandergehen könnenDer Krisenstab des Innenministeriums gibt einmal täglich die aktuellen Zahlen zur Corona-Lage in Österreich bekannt - diese finden Sie kompakt zusammengefasst im Text (oben). Das Gesundheitsministerium hingegen aktualisiert seine Daten laufend öffentlich - diese Werte können Sie detailliert den Grafiken (unten) entnehmen. headtopics.com

Dass die Zahl der ausgelieferten Impfdosen in der Grafik (siehe oben) geringer als jene der tatsächlich verimpften Dosen in Österreich ist, rührt daher, dass pro Ampulle etwas Impfstoff übrig bleibt, der dann noch verimpft wird.Alle aktuellen Top-Storys rund um das Thema „Coronavirus-Pandemie“ finden Sie gesammelt auf

.Ich habe Symptome - was soll ich jetzt tun? Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Es sind positiv getestete, ihr lernt wohl nie Und? Alles Ungeimpfte 😂😂😂💉🚽 Ich höre und sehe seit Tagen keinen unserer Virologen! Die sagten doch vor zwei Monaten diese Delta Mutation als irre ansteckend und gesundheitlich extrem gefährlich voraus. Die Zahlen auf den Intensivstationen werden explodieren war die Vorhersage.

Nachdem die 2.145 erst so spät gejubelt wurden nehme ich an dass die Zahl konstruiert wurde. Das dauert halt ein bisserl bis alle Prostitutions-Zeitungen die gleichen Informationen haben. Ohne Symptome? Dann ist das eine pseudowissenschaftliche Fleißaufgabe. Heute noch gar kein Photo vom Basti? :-) Wurde er entführt und die Entführer bieten Österreich Geld an? :-)

Am Besten ganz Österreich abriegeln :-) Überall ALLE nur noch 3 FFP3 MASKEN übereinander tragen, Bewegungsaufzeichnungen überall selbst zu Hause, Panzer auffahren lassen, für jeden Ungeimpften 10 Soldaten abstellen und auf Schritt und Tritt begleiten :-) Ist die Zahl nicht schon überholt? Sollte nicht nur mehr die Zahlen der Persone die leider auf der Intensivstation liegen als Aufhänger gelten?

Können wir eh nicht kontrollieren...🥱 Laber, laber, laber....

Nur noch drei Covid-Intensiv-PatientenBis Donnerstagnachmittag wurden in Vorarlberg bei 64 Neuinfektionen und insgesamt 49 Genesungen verzeichnet.

864 Corona-Infizierte in VorarlbergAm Sonntagnachmittag wurden in Vorarlberg 45 Neuinfektionen und 91 Genesene verzeichnet, sechs Covid-Patienten werden auf der Intensivstation behandelt.

Gastkommentar - Die SPD tut mehr fürs Klima als Österreichs Grüne'Die SPD tut mehr fürs Klima als Österreichs Grüne: Der rote Juniorpartner in der deutschen Bundesregierung hat schon eine CO2-Bepreisung durchgesetzt - der grüne in der österreichischen diskutiert dies erst.' Ein Gastkommentar von Franz Nauschnigg.

Tesla weist Kritik an Bau der Fabrik in Deutschland zurückMehr als 800 Einwände von zahlreichen Kritikern sowie die Reaktionen des Unternehmens darauf sind seit Freitag für drei Wochen im Internet einsehbar

Neue Studie : Impfung verhinderte Tausende Todesfälle in IsraelDie Berechnung wurde auf Basis von mehr als zehn Millionen verabreichter Dosen der mRNA-Vakzine durchgeführt, 5.500 Todesfälle in größter Pandemie-Welle verhütet, so die Ergebnisse. Märchen beginnen sonst doch immer mit: Es war einmal...... Oh Du armes korruptes, faschistisches Österreich mit all den politisch gesteuerten Medien

1.754 Neuinfektionen in Österreich220 aktuelle Intensivpatienten. Zehn neue Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19. 'Panik' Orchester unserer 'System'Medien voll 'im Trend'! Mehr IMPFTODE Impfschäden als Corona