'Medic: Pacific War': Game macht Spieler zum Sanitäter im Krieg

'Medic: Pacific War': Game macht Spieler zum Sanitäter im Krieg:

24.07.2021 19:01:00

'Medic: Pacific War': Game macht Spieler zum Sanitäter im Krieg:

Statt mit Waffen rückt man in dem Titel von Hypnotic Ants Studio mit Verbandszeug und Schmerzmitteln aus – und muss schwere Entscheidungen treffen.

Nicht erst seit Call of Duty ist der 2. Weltkrieg ein sehr beliebtes Szenario für Videospiele. Ganz besonders populär sind natürlich Shooter, in denen man in der Regel als Soldat der Alliierten in Schlachten an verschiedenen Schauplätzen zieht.

Kogler zu Kickls Antikörper-Test: 'Halte diesen Vorgang für krank' Kogler zu Kickl-Erklärung: „Kranker Vorgang“ Einvernahme-Protokoll: Kanzler Kurz bei Einvernahme: 'Ich bin kein Vollidiot'

Hier sollten Ihre Optionen angezeigt werden, um zu entscheiden, wie Sie DER STANDARD nutzen wollen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. 2021Alle Rechte vorbehalten. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weiterlesen: DER STANDARD »

Mädchenmord in Graz: Streit um Schwangerschaft?Möglicherweise war ihre Schwangerschaft der Auslöser für den letztlich tödlichen Streit: Der 19-jährige tatverdächtige Kindsvater aber schweigt ... Und das ist ein Einheimischer? Seit wann schneiden Einheimische ihren Opfern die Kehle durch? Das ist nicht unsere Kultur! Könnte es sich bei dem mutmaßlichen Täter, um einen Angehörigen der friedlichsten Religion allah Zeiten handeln🤔

Wiener (90) beim Baden im Attersee gestorbenEin 90-jähriger Wiener, der am Donnerstagabend vom Baden im Attersee (Bezirk Vöcklabruck) nicht mehr zurückgekehrt war, ist Freitagfrüh von ... what else are we supposed to do?

Olympia im Ticker, Tag 1: Straßenrennen der Männer mit Patrick KonradEbenfalls im Einsatz: Liu Jia im Tischtennis und Felix Auböck im Vorlauf über 400 Kraul

Konjunktur - Wirtschaftskrise traf Tirol am härtestenKonjunktureinbruch: Tirol hat im Corona-Jahr 2020 von allen Bundesländern die größten Wertschöpfungsverluste erlitten. Virol gehört zugeschissen und noch mehr vom Rest Österreichs isoliert, als es durch die Topographie ohnedies schon ist. Vor allem macht man KEINEN URLAUB IN TIROL! Nicht, solange die Personen, die für die Verseuchung Europas mit COVID19 verantwortlich zeichnen, im Amt sind.

Minister Mückstein: „Impfen mit Bier und Würstel“„Impfen mit Bier und Würstel“: Nach hundert Tagen im Amt spricht Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein über Corona und sein Verhältnis zum Bundeskanzler. Ahahahahahha Unerträglicher Bobo Typ. Ich hoffe er ist bald Geschichte! So einen unfähigen unglaubwürdigen Minister hat es noch niemals gegeben!! KURZ muss weg!!

Wahlen - Erstmals Frau an der Spitze der Regierung in SamoaNach monatelangen politischen Wirren steht im Südseestaat Samoa erstmals eine Frau an der Spitze der Regierung. Fiame Naomi Mata’afa war bereits Samoas erste Kabinettsministerin.