Österreich, Wien, Polizei, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Österreich, Wien

Masken-Verweigerer würgte 18-Jährigen in U-Bahn

Polizeieinsatz am Sonntag in der U-Bahn! Ein 18-Jähriger hatte zwei Männer auf die Maskenpflicht in Öffis hingewiesen, die Situation eskalierte.

08.03.2021 16:03:00

Polizei einsatz am Sonntag in der U-Bahn! Ein 18-Jähriger hatte zwei Männer auf die Maskenpflicht in Öffis hingewiesen, die Situation eskalierte.

Polizei einsatz am Sonntag in der U-Bahn! Ein 18-Jähriger hatte zwei Männer auf die Maskenpflicht in Öffis hingewiesen, die Situation eskalierte.

Die zwei Männer hätten das Opfer beschimpft und bedroht. Der 19-Jährige habe dem 18-Jährigen mit einem Messerstich gedroht. Der 23-Jährige habe das Opfer direkt attackiert und gewürgt. Die beiden Tatverdächtigen verhielten sich auch gegenüber den eingetroffenen Polizisten aggressiv und beleidigend.

Erneut Erdbeben nahe Neunkirchen bis nach Wien spürbar Geologie - Erdbeben der Stärke 4 in Wien Eine Grüne will ins Kanzleramt

Mann wollte U-Bahn nicht verlassenDer 19-Jährige weigerte sich die U-Bahngarnitur zu verlassen und musste von den Beamten auf den Bahnsteig begleitet werden, berichtet die Polizei. Der Syrer wurde auf Grund des Verdachts der gefährlichen Drohung von der Polizei festgenommen.

Weiterlesen: heute.at »

🙈🙈 So, Medien- und Politkasperl in 🇩🇪🇨🇭🇱🇻, erklärt mir doch jetzt mal wie das sein kann ; Habt Ihr uns nicht monatelang täglich gesagt das Corona in den USA am verheerendsten ist? 16 Bundesstaaten dort haben nun die Pandemie für beendet erklärt! Komplett !!