Mainz trennt sich nach Spielerstreik von Coach Beierlorzer - derStandard.at

28.09.2020 14:30:00

Mainz trennt sich nach Spielerstreik von Coach Beierlorzer:

Zweiter Trainer-Rauswurf in Bundesliga nach zwei RundenFoto: imago images/Martin HoffmannMainz – Mainz 05 hat sich von Cheftrainer Achim Beierlorzer getrennt. Die Entscheidung sei"das Ergebnis einer Analyse der sportlichen Situation" gewesen, teilte der deutsche Fußball-Bundesligist am Montag mit. Bis zu einer Neubesetzung des Postens wird der bisherige Assistent Jan-Moritz Lichte als Interimscoach beim Club der ÖFB-Legionäre Karim Onisiwo, Philipp Mwene und Suliman Mustapha fungieren. Er werde am Freitag beim Spiel gegen Union Berlin auf der Bank sitzen.

Impf-Frage nach 23 Toten in Norwegen Geiss-Tochter Davina (17) sorgt mit Posting für Wirbel Jetzt auch „Sorge vor brasilianischer Variante“ Weiterlesen: DER STANDARD »

Nach 18 Spielen ohne Sieg: Schalke trennt sich von Trainer Wagner - derStandard.at

ÖVP scheitert in Bregenz, Kaufhaus-Abwahl in LechBregenz wird nach 30 Jahren wieder von einem roten Bürgermeister regiert: Der 52-jährige SPÖ-Politiker Michael Ritsch setzte sich am Sonntag in der ... MilanoStremitz1 Die ersten Auswirkungen der (Corona) Politik vom Kurz.

Barcelona-Coach Koeman: Messi traurig, aber motiviert - derStandard.atDann gib ihm ein Taschentuch!

Außen hui, innen pfui: Der Grafikfetisch bei Games hat sich überlebt - derStandard.at

Schallenberg: Welt kann sich keinen 'Impf-Nationalismus' leisten - derStandard.atQSupportNorthG1 Die Wirtschaft kann sich keine Diktatoren wie Euch leisten !!!!🤬🤬🤬🤬 Für die Menschenrechte der UN und gegen die Aufnahme von Flüchtlingen z. B. aus Griechenland. Das kann nur einem Populisten einfallen. Jeder andere Nationalismus ist allerdings stets erwünscht. Ganz schön wobbelig die Wirbelsäule des Überzeugungstäters

Impfgegner bis Neonazismus: Es braut sich etwas zusammen - derStandard.atWas braut sich zusammen? Wollt ihr schon wieder hetzen? Ja ja der Eisbär her ist ein Neonazi oder? Einfach nur noch krank was ihre Medien tut. Oft sind es dieselben Personen. Ihr seid echt schon so abartig. Klimawandel, 5g, Corona, Multikulti, Flüchtlinge aufnehmen, Bill Gates ist ein guter Mensch, wir sind für Impfungen, den Hafen schon wirst du als Verschwörungstheoretiker abgestempelt oder als Nazi.🤦‍♂️