Lostag in Wien für geplante Öffnungsschritte am 19. Mai

Lostag in Wien für geplante Öffnungsschritte am 19. Mai

05.05.2021 22:14:00

Lostag in Wien für geplante Öffnungsschritte am 19. Mai

Ob Wien den Zeitplan des Bundes mitträgt, will Bürgermeister Michael Ludwig nach Beratungen mit Experten entscheiden.

Er verstehe den Wunsch der Bevölkerung und der Wirtschaft nach einer raschen Öffnung, betonte Ludwig zuletzt. Aber er wolle die Sicherheit der Menschen nicht gefährden.Eine Rolle spielen wird bei den Beratungen laut Beobachtern aber wohl nicht allein die medizinische Lage in Wien, die sich zuletzt deutlich entspannt hat.

Nach Partytrip infiziert: Fälle in 4 Bundesländern Luxusmarken im Gespräch für Benkos Shopping-Klotz 2. Dosis AstraZeneca erhöht Gerinnsel-Risiko nicht

Abstimmung mit NiederösterreichBei den Öffnungsschritten bedarf es auch einer gewissen Abstimmung mit dem benachbarten Niederösterreich. Denn bleiben etwa in Wien die Lokale zu, könnte das zu einem Ausweichen vieler Menschen dorthin führen.

Weiterlesen: KURIER »