Lokalaugenschein: Ausreisekontrollen in Hermagor begonnen

Die um Mitternacht gestarteten Ausreisekontrollen im Bezirk Hermagor verlaufen problemlos. Bislang gibt es kaum Zurückweisungen. Die Kleine Zeitung ist vor Ort und berichtet.

09.03.2021 10:12:00

Die um Mitternacht gestarteten Ausreisekontrollen im Bezirk Hermagor verlaufen problemlos. Bislang gibt es laut Polizei kaum Zurückweisungen. Die Kleine Zeitung ist vor Ort und berichtet.

Die um Mitternacht gestarteten Ausreisekontrollen im Bezirk Hermagor verlaufen problemlos. Bislang gibt es kaum Zurückweisungen. Die Kleine Zeitung ist vor Ort und berichtet.

Ausreisekontrollen in Hermagor begonnenDie um Mitternacht gestarteten Ausreisekontrollen im Bezirk Hermagor verlaufen problemlos. Bislang gibt es laut Polizei kaum Zurückweisungen. Die Kleine Zeitung ist vor Ort und berichtet.VonThomas Martinz, Claudia Odebrecht, Petra Lerchbaumer, Florian Eder

Mückstein in der ZiB2: 'In vier Wochen können wir bundesweit aufsperren' Ermittlungen gegen Doskozil, Handy beschlagnahmt Maskenbefreiungen per E-Mail: Coronakritischer Arzt hat sich nach Afrika abgesetzt

| 08.21 Uhr, 09. März 2021 Weiterlesen: Kleine Zeitung »

und wer hätte es gedacht? nix los! die meisten pendler zur infineon zb werden ohnehin seit monaten engmaschig getestet. aber hauptsache DRAMA! (und die dorfpartys gehen vermutlich munter weiter)