Wien, A23

Lkw fing Feuer: Massiver Stau auf Tangente

Massiver Stau auf der Wiener Südosttangente: Zwischen Handelskai und Knoten Prater ist Montagfrüh aus ungeklärter Ursache ein Lkw in Brand geraten.

10.05.2021 10:21:00
Wien, A23, Christian Feiler, Donauufer-Autobahn, Inzersdorf, Knoten Prater

Massiver Stau auf der Wien er Südosttangente: Zwischen Handelskai und Knoten Prater ist Montagfrüh aus ungeklärter Ursache ein Lkw in Brand geraten.

Auf der Wien er Südosttangente zwischen Handelskai und Knoten Prater ist Montagfrüh aus ungeklärter Ursache ein Lkw in Brand geraten. Die A23 wurde ...

Auf der Wiener Südosttangente zwischen Handelskai und Knoten Prater ist Montagfrüh aus ungeklärter Ursache ein Lkw in Brand geraten. Die A23 wurde daraufhin in Richtung Süden komplett gesperrt. Die Staus reichten bis auf die Wiener Nordrand-Schnellstraße (S2) auf Höhe Hermann-Gebauer-Straße zurück.

Drosten rät: „Delta-Mutation sehr ernst nehmen“ Jugendliche erzählen: „Impfung gibt uns Freiheit“ Insta, Law and Order und bloß keine Graffiti: Wer ist Laura Sachslehner?

Artikel teilen0DruckenAuch in Fahrtrichtung Norden wurde eine Spur gesperrt, zwischen Inzersdorf und Handelskai war mit Zeitverlusten zu rechnen. Auf der Zufahrt von der Donauufer-Autobahn (A22) zum Knoten Kaisermühlen kam es ebenfalls zu Verzögerungen.

(Bild: "Krone"-Leserreporter Igor Rauf, Krone KREATIV)(Bild: "Krone"-Leserreporter Igor Rauf, Krone KREATIV)Der ÖAMTC empfahl, wenn möglich, großräumig auszuweichen.Staupunkte Südosttangente, Stand: 7.30 Uhr headtopics.com

(Bild: oeamtc.at)Die Feuerwehr löschte das in Vollbrand stehende Zugfahrzeug, der mit Schüttgut beladene Anhänger blieb großteils unversehrt. Nach etwa einer halben Stunde konnte Brand aus gegeben werden, berichtete Feuerwehrsprecher Christian Feiler.

Weiterlesen: Kronen Zeitung »

Marko Arnautovic schockt mit Wutjubel: Marko Arnautovic: 'Ich bin kein Rassist und werde niemals ein Rassist sein'

Nach dem dritten Tor gegen Nordmazedonien brach Marko Arnautovic in wilden Torjubel aus. Aus Serbien kommt nun der Vorwurf, dass es sich um rassistische Beleidigungen gehandelt haben solle. Der Torjäger stellt das in Abrede.

Mega-Stau nach Brand auf Südosttangente in WienAm Montagmorgen kam es an mehreren Stellen im Wien er Frühverkehr zu massiven Verzögerungen. Auf mehreren Autobahnen kommt es zu Staus. 

Riesen-Demo vor Verlagshaus von Wolfgang Fellner in WienRund 500 Menschen gingen Montagabend wegen Boulevard-Macher Wolfgang Fellner ('Österreich') auf die Straße. Die Demo sorgte in Wien für lange Staus. Die üblichen Linken Spinner Medial hingerichtet, typisch Österreich Aber Kurz und Blümel sind noch im Amt, da möchte man extra viel essen, um noch mehr kotzen zu können. fellner Die Meinungs- & Pressefreiheit ist nichts mehr wert! Die Regierung diktiert den öffentlich rechtlichen das Programm auf - die privaten werden ins falsche Licht gerückt! Sind Demonstrationen nicht verboten?

Fahrzeugindustrie - MAN Steyr: Belegschaftsanwalt schickt Offenen Brief an VWDer Rechtsanwalt der Belegschaftsvertretung von MAN Steyr, Hannes Jarolim, hat sich wegen der drohenden Schließung des oberösterreichischen Standorts am Dienstag in einem Offenen Brief an den Aufsichtsrat der Konzernmutter VW in Wolfsburg gewandt.

Fahrzeugbrand: Südost Tangente gesperrtDie A23 ist in Fahrtrichtung Süden komplett gesperrt. Der Verkehr wird beim Handelskai abgeleitet.