LIVE: Schafft Österreich bei Dänen die Sensation?

12.10.2021 21:30:00

Dänemark gegen Österreich - hier bei uns im sportkrone.at-LIVETICKER verpassen Sie nichts von diesem Spiel!

Ab 20.45 Uhr live: Dänemark gegen Österreich - Teamchef Foda gerät unter Druck. Hier geht's zum sportkrone.at-LiveTicker

Dänemark gegen Österreich - hier bei uns im sportkrone.at-LIVETICKER verpassen Sie nichts von diesem Spiel!

Artikel teilen 0 Drucken Österreichs Nationalteam hat heute die Chance, ein Ausrufezeichen zu setzen.mail pocket Auf Österreichs Nationalteam wartet, heute, Dienstag, eine Mammutaufgabe in Kopenhagen.Janko über das ÖFB-Team:"In Kopenhagen ist Psychologie gefragt" Mutmacher aus 2019 Foda zieht einen Vergleich als Mutmacher für seine Mannschaft heran.Wir würden Ihnen hier gerne eine Login-Möglichkeit anzeigen.

Die ersatzgeschwächten Österreicher gastieren in der WM-Qualifikation als mittlerweile klarer Außenseiter beim makellosen Tabellenführer Dänemark.Für Franco Foda wird es sein 44.Die Dänen können mit einem Heimsieg sogar schon Platz eins und damit das Ticket für die WM im November/Dezember 2022 in Katar fixieren.Länderspiel als ÖFB-Teamchef - bei einer Abfuhr ähnlich des 0:4 gegen die Dänen im März in Wien könnte es sein letztes gewesen sein.Kleines Detail am Rande: Die Partie in Warschau ist das bisher einzige Pflichtspiel unter Foda gegen eine in der Weltrangliste vor Österreich klassierte Mannschaft, das man nicht verloren hat.(Bild: APA/HANS PUNZ) Dänemark hält nach sieben Siegen in sieben Quali-Spielen bei einem Torverhältnis von 26:0.Ein weiteres Debakel wie im März in Wien (0:4) kann sich der Teamchef wohl nicht noch einmal erlauben.Der EM-Semifinalist hofft im mit 35.Wir verwenden für die Benutzerverwaltung Services unseres Dienstleisters Piano Software Inc.

000 Zuschauern ausverkauften Parken in Kopenhagen auf ein Fußball-Fest, kann er doch mit einem Heimsieg bereits das WM-Ticket fixieren.Live-Ticker: Dänemark vs.Defensiv seien sie kompakt, die Dänen.Foda will den Dänen einen Strich durch die Rechnung machen.Der Deutsche forderte einen „mutigen und entschlossenen“ Auftritt.Die Miene ist ernst.Das 2:0 am Samstag auf den Färöern soll Vertrauen geschaffen haben.Teamchef Franco Foda stimmt seine Spieler auf den Hit in Kopenhagen ein © Bild: APA/HERBERT PFARRHOFER Veränderte Startelf Da die Dänen flott vor das gegnerische Tor kommen wollen, setzen sie mitunter auch lange Bälle als Stilmittel ein.(Bild: AFP ) Foda verglich die Situation mit 2019, als die Österreicher in der EM-Quali drei Tage nach einem Pflichtsieg gegen Lettland (6:0) bei Fast-Gruppensieger Polen antraten und dort ein 0:0 holten.Heute, 08:27 PM | Philipp Albrechtsberger Kein gutes Omen Keine erfreulichen Nachrichten kommen von der U21.

„Eines unserer besten Spiele“, meinte der Teamchef.Die Partie in Warschau ist das bisher einzige Pflichtspiel unter Foda gegen eine in der Weltrangliste vor Österreich klassierte Mannschaft, das nicht verloren ging.Zum Bericht geht's hier:.Die leicht angeschlagenen Hinteregger und Laimer dürften rechtzeitig einsatzbereit werden, im Sturmzentrum wird aller Voraussicht nach erneut Ercan Kara beginnen.Die Dänen liegen als Zehnter im FIFA-Ranking klar vor Österreich (29.).„Jede Mannschaft hat irgendwo die eine oder andere Schwachstelle - auch Dänemark.Es geht auch um die noch nicht gesicherte Zukunft Fodas als Teamchef.

Die Schwächen wollen wir ausnutzen“, sagte Foda.(Bild: AP) „In einem Spiel ist immer alles möglich.Wir werden alles versuchen, um das Spiel zu gewinnen, das ist immer die Intention.Und der hat bekanntlich schon angekündigt, zumindest Alternativen unter die Lupe nehmen zu wollen.Wir werden alles tun, um trotz der vielen Ausfälle eine gute Leistung zu bringen.“ Tatsächlich fehlten Foda bereits auf den Färöern elf Spieler, darunter einige Stammkräfte wie Marko Arnautovic, Christoph Baumgartner, Xaver Schlager, Stefan Lainer oder Aleksandar Dragovic.

„Es macht keinen Sinn zu jammern, wer bei uns aller fehlt“, betonte Foda.„Die Mannschaft, die hier ist, hat unser Vertrauen.“ Man wolle das Optimum herausholen.„Uns ist die Situation auf beiden Seiten aber schon auch bewusst.“ Schock gut weggesteckt Dänemark eilte in diesem Jahr bisher von einem Erfolg zum anderen, selbst den Ausfall von Spielmacher Christian Eriksen steckten die Skandinavier nach anfänglichem Schock gut weg.

Der dramatische Vorfall mit dessen Zusammenbruch im EM-Spiel gegen Finnland habe sie vielleicht sogar noch mehr zusammengeschweißt, meinte Foda.Er hob die defensive Kompaktheit der Dänen gekoppelt mit starkem Umschaltspiel hervor.„Sie spielen sehr klar und einfach strukturiert.“ Mitunter müsse sich das ÖFB-Team auch auf lange Bälle einstellen.„Sie versuchen relativ zügig ins letzte Drittel zu kommen und haben auch starke Individualisten, das ist alles sehr harmonisch.

“ (Bild: AP) Keine Sorgen beim Teamchef Ein Sieg Österreichs würde die Chancen auf einen Verbleib des Teamchefs erhöhen, der nach dem verpatzten September-Lehrgang mit Niederlagen in Israel (2:5) und gegen Schottland (0:1) bereits angezählt ist.„Es geht darum, dass wir gemeinsam versuchen, aus der Situation rauszukommen“, sagte Foda.„Alles andere kann ich eh nicht entscheiden.“ Die Diskussion um seine Person blende er weiterhin aus - auch wenn Nummer 44 am Ende seine letzte Partie im Amt sein sollte.(Bild: GEPA ) „Wir leben in einer Demokratie, jeder darf natürlich seine Meinung äußern“, betonte Foda.

„Aber ich mache mir keine Sorgen, im Gegenteil.“ Im Trainergeschäft könne man ohnehin nie langfristig planen.Er sei nun aber immerhin schon vier Jahre Teamchef.„Das Wichtigste ist, wie wir auftreten.Wir als Trainerteam geben hier alles, bereiten die Mannschaft bestmöglich auf den nächsten Gegner vor.

Wenn wir ein gutes Spiel machen, können wir auch etwas mitnehmen.“ Alle Dienstag-Spiele der WM-Qualifikation:.

Weiterlesen:
Kronen Zeitung »
Loading news...
Failed to load news.

Leider können uns die FÄRÖER nicht mehr überholen :-)

WM-Qualifikation live: So steht es bei Dänemark - ÖsterreichÖsterreichs Fußballer gastieren beim überlegenen Tabellenführer der Gruppe F. Im Fernduell geht es für Rot-Weiß-Rot um Platz zwei. Anpfiff ist um 20.45 Uhr.

So will Österreich bei Tabellenführer Dänemark überraschenFür Österreich geht es in der WM-Qualifikation in Kopenhagen um eine gute Ausgangslage im Fernduell um Platz zwei

Penninger-Medikament: Aus Österreich: Studie startet für Covid-19-Medikament zum InhalierenIn der Entwicklung des sogenannten Penninger-Medikaments wird der nächste Schritt gewagt: Eine Studie, bei der das Präparat inhaliert werden soll, startet in Österreich.

Wie lange hält Türkis-Grün?Wie lange hält Türkis-Grün? Im Nationalrat wurde Einigkeit demonstriert, aber wie stabil ist sie? Politik-Insider Josef Kalina im Interview Nehmt ihnen die Handys weg, dann hält es länger 😜 Max. 3 Monate Jetzt Neuwahlen

Wie sehr schadet die Kurz-Affäre Österreich?Wo der neue Bundeskanzler politisch steht, ob die ÖVP schon an Neuwahlen arbeitet und welchen Schaden Österreichs Demokratie in den vergangenen Tagen erlitten hat ÖVP: Ja Wie sehr schadet Österreich die Indiskretion der Veröffentlichungen ?

Bewegung von Al-Sadr erklärt sich zur Wahlsiegerin im IrakDie Wahlbeteiligung lag ersten Angaben zufolge bei nur rund 40 Prozent Im Bild: die Wahlsiegerin.