Lipizzaner-Hengstfohlen macht seine ersten Schritte

Lipizzaner-Hengstfohlen macht seine ersten Schritte 🐴

28.01.2021 16:18:00

Lipizzaner-Hengstfohlen macht seine ersten Schritte 🐴

Gestüt Piber freut sich über den ersten Nachwuchs des Jahres 2021. Etwa 40 Fohlen werden jährlich dort geboren.

pocketAuf seinen langen wackeligen Beinen stellt sich Neapolitano Presciana seiner ersten Herausforderung: Sich fortzubewegen, ohne hinzufallen. Neapolitano erblickte als erstes Fohlen des heurigen Jahres am Lipizzanergestüt Piber in der Weststeiermark das Licht der Welt. Bereits jetzt bereitet er sich auf seine Zukunft in der Spanischen Hofreitschule vor.

Geimpft, immun oder getestet : Kurz fordert 'Grünen Corona-Pass' für freies Reisen in Europa Nordostumfahrung - Erneut Widerstand gegen Lobautunnel Gastro-Öffnung fix – erster Wirt zeigt Teststraße

Eine Woche ist das Hengstfohlen nun alt. Laut Gestütsleiter Erwin Movia verlief die Geburt reibungslos. Er und ein Tierarzt waren dennoch an Stute Prescianas Seite. Das Hengstfohlen ist bereits ihr achter Wurf.Schimmelfarbe erst ab vier JahrenErziehungstipps braucht sie deshalb nicht mehr: Die Stute weiß genau, wie man dem Fohlen, das Stolzieren auf vier Beinen beibringt. Und sein Können stellte Neapolitano auch gleich unter Beweis: Bereits bei seinen ersten Schritten am Gelände habe das Fohlen gezeigt, dass es die besten Voraussetzungen für eine Karriere in der Spanischen Hofreitschule hat, so Movia.

Weiterlesen: KURIER »