Liefering setzt Erfolgsserie mit 3:2 gegen Kapfenberg fort

Liefering setzt Erfolgsserie mit 3:2 gegen Kapfenberg fort:

27.11.2021 19:08:00

Liefering setzt Erfolgsserie mit 3:2 gegen Kapfenberg fort:

BW Linz nur 2:2 in Dornbirn – St. Pölten siegt dank Tor in der Schlussphase bei Rapid II

Wien – Der FC Liefering hat in der 2. Fußball-Liga den Rückstand auf Tabellenführer Austria Lustenau auf drei Punkte verkürzt. Die Salzburger besiegten am Samstag den Kapfenberger SV mit 3:2 (1:1) und profitierten vom torlosen Remis der Vorarlberger am Vortag. Die Talenteschmiede von Red Bull ist schon seit 13 Spielen ungeschlagen.

Impfpflicht kommt: Mückstein „stolz“ auf Gesetz

Willkommen bei DER STANDARDSie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Ihr Gerät erlaubt uns derzeit leider nicht, die entsprechenden Optionen anzuzeigen.Bitte deaktivierenSie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.

Weiterlesen: DER STANDARD »

Äthiopien: Auf Reportage im Krieg

Bartholomäus Laffert ist einer der wenigen westlichen Journalisten, die vom Krieg in Äthiopien berichten. Wie gefährlich ist sein Alltag?

Lustenau verabschiedete sich mit 0:0 beim GAK in WinterpauseVorerst sechs Punkte vor Liefering voran – Lafnitz spielte 2:2 gegen Juniors OÖ – Wacker kassierte dritte Niederlage in Folge

ManUnited hofft gegen Leader Chelsea auf SchubumkehrManCity gegen West Ham gefordert – Southampton-Coach Hasenhüttl mit Vorfreude zu Trainerduell gegen Liverpools Klopp

Österreich setzt 16 Tage lang Zeichen gegen GewaltAb Donnerstag, dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen, bis 10. Dezember, dem Internationalen Tag der Menschenrechte, macht die weltweite ... Pharma Diktatur inkl gewaltsamer Impfpflicht lässt die Herzen der ungewählten Volksvertreter höher schlagen..... Ihr Schweine... Daumenschrauben anziehen Arschlöcher Ein NeoJude 2.0 Vlt sollen man auch mal ein Gewaltvideo von Österreichs prügelnden Polizisten online stellen :-)

Der ORF setzt auch im Lockdown auf Publikum – mit 'Komparsen'Beim Finale von 'Dancing Stars' und bei 'Licht ins Dunkel' wird auf echten Applaus nicht verzichtet. Ein richtiges Studiopublikum will es der ORF nicht nennen. Das System verarscht den Pöbel, und der klatscht noch dazu, Herr lass Hirn regnen. Fast alles was wir im TV zu sehen bekommen ist mittlerweile CGI! Schaut euch doch nur Sleepy Joe Biden an und vergleicht ihn mit einem Foto von vor 4 Jahren. Alles ist Illusion. WannWachtlhrAuf und merkt das endlich?

Österreich im Davis Cup gegen Serbien mit 0:1 zurückGerald Melzer verlor nach großem Kampf hauchdünn gegen den weit besser klassierten Dusan Lajovi

Djokovic zu stark: Österreich verliert Davis-Cup-StartÖsterreichs Tennis-Team hat die erste Begegnung des Davis Cups in Innsbruck verloren, liegt nach den beiden Einzel gegen Serbien mit 0:2 zurück.