Letzter SPÖ-Wahlaufruf vor wenigen Interessierten

Die SPÖ ruft ein letztes Mal zum Wählen am 26. Mai auf - und kann eine erneute Attacke auf @sebastiankurz nicht unterlassen.

25.5.2019

Die SPÖ ruft ein letztes Mal zum Wählen am 26. Mai auf - und kann eine erneute Attacke auf sebastiankurz nicht unterlassen.

Die SPÖ hat am Samstagvormittag ihren Wahlkampf für die EU-Wahl am Sonntag (siehe auch Video oben) nun endgültig abgeschlossen. Bei einer ...

SPE-Spitzenkandidat Frans Timmermans, SPÖ-EU-Spitzenkandidat Andreas Schieder, SPÖ-EU-Kandidatin Evelyn Regner und SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner

In die gleiche Kerbe schlug auch Timmermans, der Unternehmen wie Amazon anprangerte, die keine Steuern zahlen würden. Dies gelte es, den Menschen zu erklären. Mit dieser Vorgangsweise habe man auch in den

Weiterlesen: Kronen Zeitung

sebastiankurz sebastiankurz Wenn Schieder seinen seichten Schmäh mit dem roten Feuerlöscher zum x-ten Mal auspackt, fühlt man sich in An-Dam-Des- Zeiten zurückversetzt. Oder in die Urania zum Kasperl. Sorry, Kasperl, diesen Vergleich hast du nicht verdient. sebastiankurz Hass bricht durch. Bundeskanzler wird in diesen Kreisen nur noch als 'der Typ' bezeichnet. Und daraus soll nach d Wahl eine Koalition kommen wenn sich mit neos (schon in den startlöchern) nicht ausgeht?

sebastiankurz Ich finde, es gibt bezüglich Kurz genug, das man ihm vorwerfen kann. Er ist kein armes Opfer! sebastiankurz '...und kann eine berechtigte attacke nicht lassen.' seid ihr jetzt eine schwarze zeitung, nachdem ihr eine blaue gewesen seid, nachdem ihr eine rote gewesen seid? ihr treibt es ganz schön bunt, freunde.

Doskozil: SPÖ muss den Kanzler stürzenHans Peter Doskozil sagt, die SPÖ müsse allein aus innerparteilichen Motiven den Misstrauensantrag gegen Kurz unterstützen. Er zeigt zudem Verständnis für Herbert Kickl und nennt den BVT-Skandal einen „ÖVP-Skandal“. Sorry fürs I-Tüpfel-Reiten, aber Grammatikfehler bei: 'Es ist ja nicht das Innenministerium, dass [sic] die Aufklärung macht, sondern die Justiz.' Hr Doskozil hat vergessen, dass die letzte SPÖ-ÖVP ( Mitterlehner) ein Fiasko war, nur Streit, Stillstand, also diese Entwicklung wurde erst dadurch ermöglicht, da liegt die Verantwortung bei der SPÖ ( die mit ihren BK mehr als rüde umgegangen ist) - das muss auch gesagt werden!

Drozda kündigt SPÖ-Klage gegen Kanzler Kurz anWie SPÖ-Bundesgeschäftsführer Drozda mitteilt, plant die SPÖ den Bundeskanzler zu klagen. Grund sind seine Anschuldigungen, die SPÖ stecke hinter dem Ibiza-Video.

Die größte Gefahr für die EU: Traditionelle Parteien, die rechte Inhalte übernehmen - derStandard.atWeDeserveBetter

Regierungskrise: Doskozil: Die SPÖ muss den Kanzler stürzenDer burgenländische Landeshauptmann Hans Peter Doskozil ist der Ansicht, dass die SPÖ dem Kanzler zu Fall bringen soll. Doskozil zeigt Verständnis für Kickl und nennt den BVT-Skandal einen ÖVP-Skandal. .....wo wir parteiintern nicht mehr zurück können ?

Wer ist der Täter?: Warum die SPÖ Silbersteins Fluch nicht los wird

Thurnher kontr@ Fleischhacker: Soll die SPÖ Bundeskanzler Kurz stürzen?

Misstrauensantrag gegen Kurz: Die Angst der SPÖ vor dem Scheitern an sich selbstMisstrauensantrag gegen Kurz: Die Angst der SPÖ vor dem Scheitern an sich selbst klz_giglercl neuwahlen ibiza strachevideo klz_giglercl kein Misstrauensantrag bedeutet, die SPÖ befürwortet die Politik des Bundeskanzler.

Tiroler SPÖ-Chef für eigenen roten MisstrauensantragGeht es nach dem Tiroler SPÖ-Chef, soll bei der Nationalratssondersitzung am Montag die gesamte ÖVP-Regierungsriege 'entfernt' werden. Kann nur gut sein, wenn die SPÖ die Ksequenzen zieht Jaaaaaa und dann werfen wir überhaupt die ÖVP und die FPÖ aus jeglichen weiteren Wahlen, weil... eben! Ich bin auch kein Freund der Partei, FPÖ schon gar nicht. Aber jetzt mal wieder bisschen runter kommen... ...und er sollte gleich mitgehen!

Die Neuen - ein Wink in Richtung SPÖDie Neuen: Ein Ex-OGH-Präsident, ein Ex-Sektionschef, ein Offizier und die Austro-Control-Chefin: Die vier neuen Übergangsminister gelten als Experten und mit der SPÖ verträglich. Hinter ihnen stehen jedoch ÖVP-nahe Kabinettchefs. Von pet_temp Träumen Sie weiter.

Ibiza-Video: SPÖ will Kanzler Kurz klagenSPÖ Bundesgeschäftsführer thomasdrozda kündigt ein Nachspiel für 'die ungeheuerlichen Anschuldigungen des Bundeskanzlers' an. Misstrauensantrag thomasdrozda Achja eschat auch einer aus der SPÖ gehört. Hatte schon Angst ich habe mir das eingebildet. Kann man wirklich noch ueberlegen ob man ihm noch vertrauen kann thomasdrozda Der neue Innenminister kennt viele Richter und Staatsanwälte. Viel Glück thomasdrozda Misstrauensantrag jetzt! thomasdrozda Herr Drozda benimmt sich wie ein Kind das beim Klauen erwischt wurde und alles abstreitet......

Tal Silberstein: 'Habe nichts mit Ibiza-Skandal zu tun'Der ehemalige Berater der SPÖ sagt, sein Name werde nur genannt, um die Öffentlichkeit abzulenken. Dann ist es ja gut. 😂😂 Das war unverantwortlich seinen Namen ohne jegliche Beweise zu erwähnen Und wenn doch, gehört ihm ein Orden für Verdienste um die Republik umgehängt!

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

25 Mai 2019, Samstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Buchkritik: 'Löwenchor' von György Dragoman

Nächste nachrichten

Giraffenmutter stirbt nur Stunden nach Totgeburt
Vorherige nachrichten Nächste nachrichten