Last-Minute-Sieg für Tottenham gegen Southampton

22.04.2021 00:29:00

Last-Minute-Sieg für Tottenham gegen Southampton:

Last-Minute-Sieg für Tottenham gegen Southampton:

Spurs drehten Match gegen Saints – ManCity einen Schritt näher am Titel

London – Der Einstand von Ryan Mason als Trainer von Tottenham ist geglückt. Gegen Ralph Hasenhüttls Southampton kamen die"Spurs" am Mittwochabend zu Hause dank einem späten Elfertor zum eingeplanten 2:1-Sieg. Auf dem Weg drehte Tottenham dank Toren von Gareth Bale (60.) und Son Heung-Min (89./Foul-Elfmeter) einen 0:1-Pausenrückstand. Der später verletzt ausgeschiedene Danny Ings hatte die Gäste nach einer halben Stunde verdient in Führung gebracht.

Weiterlesen: DER STANDARD »

Austria mit Last-Minute-Ausgleich gegen RiedDjuricin-Tor in 91. Minute – Rieder punkten weiter fleißig unter Heraf

Hier finden Sie die besten Last-Minute-GeschenkeSind Sie noch immer auf der Suche nach einem Muttertagsgeschenk? Dann haben wir hier die besten Last-Minute-Tipps für Sie:

Sie alle warten auf ein Last-Minute-Eis in WienSonne und der erste Lockdown-freie Samstag: Das zog viele Wiener zum Eis-Essen ins Freie. Zu viele, denn trotz langer Wartezeit gingen sie leer aus.

ManCity kann gegen Chelsea die Korken knallen lassenGuardiola-Truppe kann am Samstag den Titel aus eigener Kraft fixieren – Sieg gegen Southampton für Liverpool quasi Pflicht

Foto: AFP/ADAM DAVY London – Der Einstand von Ryan Mason als Trainer von Tottenham ist geglückt.Foto: APA/Punz Wien – Während in der Chefetage die Arbeiten an den Lizenzunterlagen finalisiert wurden, hat es die Austria auf dem Spielfeld verpasst, sich frühzeitig der sportlichen Abstiegssorgen zu entledigen.krone.Kurz nach 18 Uhr bildete sich beim bekannten Eis-Salon Tichy am Reumannplatz in Wien-Favoriten eine so lange Warteschlange, dass sie sich quer über den halben Platz zog.

Gegen Ralph Hasenhüttls Southampton kamen die"Spurs" am Mittwochabend zu Hause dank einem späten Elfertor zum eingeplanten 2:1-Sieg. Auf dem Weg drehte Tottenham dank Toren von Gareth Bale (60. Pölten.) und Son Heung-Min (89. von Krone Multimedia (KMM) wieder./Foul-Elfmeter) einen 0:1-Pausenrückstand. Hier sollten Ihre Optionen angezeigt werden, um zu entscheiden, wie Sie DER STANDARD nutzen wollen. Der später verletzt ausgeschiedene Danny Ings hatte die Gäste nach einer halben Stunde verdient in Führung gebracht. Obwohl absehbar war, dass nicht mehr alle Wartenden an die Reihe kommen würden, wuchs die Warteschlange dennoch laufend weiter an.

Hier sollten Ihre Optionen angezeigt werden, um zu entscheiden, wie Sie DER STANDARD nutzen wollen. Z. Bitte deaktivieren Sie sämtliche Hard- und Software-Komponenten die, in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren. Z. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.B. Browser-AddOns wie Adblocker oder auch netzwerktechnische Filter.b.

© STANDARD Verlagsgesellschaft m.b. 2021 Alle Rechte vorbehalten.H. 2021 Alle Rechte vorbehalten. Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Nutzung ausschließlich für den privaten Eigenbedarf.

Eine Weiterverwendung und Reproduktion über den persönlichen Gebrauch hinaus ist nicht gestattet. Weitere Angebote .