Österreich, News, Politik, Övp, Sebastian Kurz, Christian Nusser, News Von Jetzt, News, Neuigkeiten, Newsticker, Medien, Tageszeitung, Zeitung, Nachrichten

Österreich, News

Kurz lädt SPÖ zum Falafel-Gipfel - News | heute.at

Langsam wird es ernst: Start der zweiten Sondierungsrunde, am Donnerstag redet Ex-Kanzler Kurz mit der SPÖ – vor elf Fahnen, rund drei Stunden lang, es geht auch um politische Kultur.

17.10.2019 09:35:00

Langsam wird es ernst: Start der zweiten Sondierungsrunde, am Donnerstag redet Ex-Kanzler Kurz mit der SPÖ – vor elf Fahnen, rund drei Stunden lang, es geht auch um politische Kultur.

Langsam wird es ernst: Start der zweiten Sondierungsrunde, am Donnerstag redet Ex-Kanzler Kurz mit der SPÖ – vor elf Fahnen, rund drei Stunden lang, es geht auch um politische Kultur.

Donnerstag, Start ist um 10 Uhr.Wo?Erneut im Winterpalast von Prinz Eugen, Himmelpfortgasse (Wiener City) Konferenzzimmer, 1. Stock. Vor elf Fahnen (EU, Österreich, Bundesländer) sitzen sich die Verhandler am Holztisch und in beigen Sesseln (auf blaugrauem Teppich) direkt gegenüber.

Mückstein in der ZiB2: 'In vier Wochen können wir bundesweit aufsperren' Ermittlungen gegen Doskozil, Handy beschlagnahmt Maskenbefreiungen per E-Mail: Coronakritischer Arzt hat sich nach Afrika abgesetzt

Wer sondiert?Am Donnerstag SPÖ, am Freitag Grüne und Neos. Die Teams wurden auf sechs Personen aufgestockt.Wie lange?Zwei bis drei Stunden.Worüber will die SPÖ reden?Eher schon konkret über Kinderarmut, Klimaschutz, Arbeitswelt inklusive steuerlicher Entlastung, Gesundheit und Pflege, Ausbau der Kinderbetreuung.

Und die ÖVP?Will es am Donnerstag eher noch sachte angehen und über politische Kultur, Wahlkampf, Themenblöcke (wo gibt es Überschneidungen?) und den Terminplan reden. Dem Vernehmen nach will man erst nächste Woche Gas geben, dann aber richtig. headtopics.com

Und wenn wer Hunger hat?Es gibt etwa Jourgebäck mit Schinken, Falafel, Gemüsesticks mit Joghurtdip. Zu trinken allerlei von Kaffee bis zu Red Bull.Wie lange wird sondiert?Die Rede ist von vier Wochen. Weiterlesen: heute.at »

Nationalrat: Philippa müsste bei SPÖ sitzen - News | heute.atSollte Philippa Strache ins Parlament einziehen, wäre sie von Anfang an 'wilde Abgeordnete'. Ihr Sitzplatz wäre so weit weg von der FPÖ entfernt, wie nur möglich. Hihihi Neben Drozda? Louis Vuitton trifft Rolex. Glamorös hahahahahaha

Wasserrohr bricht, kurz darauf stürzt Haus ein - News | heute.atAm Montag riss in der englischen Gemeinde Tipton eine Wasserhauptleitung: Zahlreiche Gebäude wurden geflutet, die Straße unterspült. Ein Haus stürzte teilweise in sich zusammen.

'Kurz und Hofer bespielen den Hass' - News | heute.atImmer wieder warnen ÖVP-Chef Sebastian Kurz und FPÖ-Obmann Norbert Hofer öffentlich und publikumswirksam vor der Grünen Sigrid Maurer als Innenministerin. Aber was bezwecken sie damit? Negativ-Auslese schlägt gnadenlos zu. WKogler Das ist der einzige Punkt wo ich mit diesen Parteien übereinstimme. sigi_maurer DARF NIEMALS in ein Ministeramt kommen! Das wäre noch gefährlicher für die Republik als Kickl! Weg mit sigi_maurer !!!! Sagt 'Stinkefinger'-Siegi....

Die Debatte um die SPÖ und ihr Luxus-ProblemWarum regen gerade der Porsche und die Luxusuhren der SPÖ- Politik er die Öffentlichkeit auf? User haben offenbar eine weitere mögliche (P)Drozda Uhr im Netz entdeckt.... Scheint ja fast ein Ablenkungsmanöver von Gartenzaun, Spesen und Co zu sein...

Pro und Kontra: SPÖ-Politiker im Luxuswagen - derStandard.atSeine Karriere in der SPÖ in Gold zu verwandeln...da kann man gleich konservativ wählen.

Grüne Harmonie und Machtkämpfe in Vorarlbergs SPÖ und FPÖ - derStandard.at