Kurdische Kämpfer räumten Grenzstadt Ras al-Ain vollständig

Die Kurden halten zumindest einen Teil der Auflagen für eine Waffenruhe ein. Die US-Streitkräfte setzen derweil Abzug aus Nordsyrien fort.

22.10.2019

Die Kurden halten zumindest einen Teil der Auflagen für eine Waffenruhe ein. Die US-Streitkräfte setzen derweil Abzug aus Nordsyrien fort.

Die Kurden halten zumindest einen Teil der Auflagen für eine Waffenruhe ein. Die US-Streitkräfte setzen derweil Abzug aus Nordsyrien fort.

Der Konvoi mit kurdischen Kämpfern und Verletzten, der

Weiterlesen: KURIER

Dass ein Verbrecher einfach das Völkerrecht bricht, scheint dem Westen überhaupt kein Problem zu sein. Seit Merkel-s Masseneinwanderungspolitik wissen wir ja, dass Gesetze nur für Idioten gelten :/

Die Briten sollen endlich in die Zukunft nach dem Brexit blicken - derStandard.at

183 Mandatare: Welche Partei ist die jüngste, welche die weiblichste?Während ÖVP-Chef Kurz noch für die Regierungsbildung sondiert, ist am 23. Oktober ab 12.30 Uhr im Parlament alles neu. In der Grafik stimmt was nicht: 25% bei den Grünen sollen einen Migrationshintergrund haben. Das sind bei 26 Abgeordneten genau 6,5 Personen ... bitte nochmal prüfen, ob es 6 oder 7 sind und um Anpassung der %-Werte.

Die Republik soll besser durchschaubar werden, fordern NGOs - derStandard.at

Gewinner und Verlierer 2019: So trifft der Klimawandel die steirische Ernte'Wir Bauern sind die allerersten Betroffenen des Klimawandel-s, aber wir sind auch Teil der Lösung.' Mit diesem Fazit zogen die steirschen Agrarvetreter am Montag eine sehr durchwachsene Ernte-Bilanz 2019

GAK kassiert die fünfte Niederlage in Folge - derStandard.at

Hat ein Meteoriteneinschlag die Eiszeit verlängert? - derStandard.at

Schreibe Kommentar

Thank you for your comment.
Please try again later.

Neuesten Nachrichten

Nachrichten

22 Oktober 2019, Dienstag Nachrichten

Vorherige nachrichten

Kreuzworträtsel I 9314 - derStandard.at

Nächste nachrichten

Arsenal auswärts weiter schwach - derStandard.at