Kündigung in Zeit der Kurzarbeit wirksam

06.12.2021 01:23:00

Oberster Gerichtshof verneint individuellen Kündigungsschutz für Arbeitnehmer, der sich einer Kurzarbeitslösung nicht angeschlossen hat.

Oberster Gerichtshof verneint individuellen Kündigungsschutz für Arbeitnehmer, der sich einer Kurzarbeitslösung nicht angeschlossen hat.

Oberster Gerichtshof verneint individuellen Kündigungsschutz für Arbeitnehmer, der sich einer Kurzarbeitslösung nicht angeschlossen hat.

Wien.Video: APA SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner ist bei einer Pressekonferenz am Samstag mit der türkis-grünen Bundesregierung hart ins Gericht gegangen.mail pocket Der 35-jährige Moritz Moser ist als neuer Chefredakteur der"Neuen Vorarlberger Tageszeitung" vorgestellt worden.mail pocket In einer Situation, wenn sich einer neuer Parteichef und Kanzler sein Team zusammen stellt, stehen alle Minister zur Disposition.

In Zeiten coronabedingter Einschränkungen für Betriebe hat sich die staatlich geförderte Kurzarbeit als ein Erfolgsmodell erwiesen, um Arbeitsplätze zu erhalten.Sind damit auch die individuellen Rechte der einzelnen Beschäftigten gegenüber dem Unternehmen gestärkt worden? Diese Frage beschäftigt die Praxis, seit es die Coronakurzarbeit gibt.Der designierte Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) müsse rasch Antworten auf drängende Fragen bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie geben.Nun hat der Oberste Gerichtshof (OGH) erstmals zu deren ersten Phase ab März 2020 geurteilt.Die Bekanntgabe der Personalie Moser erfolgte in einem Bericht in der Sonntagsausgabe der kleinformatigen"Neuen".Zum „Das Wichtigste des Tages“ Newsletter Der einzigartige Journalismus der Presse.Möglich wären diese im April.Jeden Tag.Am Abend gab er dann seinen Rücktritt bekannt.

Überall.Die SPÖ sei bereit, zusammen mit der türkis-grünen Koalition die „akute vierte Welle“ zu bewältigen.Beim 38-jährigen Rauch, der die Chefredaktion vor fast genau drei Jahren übernommen hatte, bedankte sich Raith für die Weiterentwicklung der Inhalte..

Weiterlesen:
Die Presse »
Loading news...
Failed to load news.

Rendi-Wagner will Neuwahlen im FrühjahrSPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner ist bei einer Pressekonferenz am Samstag mit der türkis-grünen Bundesregierung hart ins Gericht gegangen. Diese habe ... Zu allererst muss die verfassungswidrige Impfpflicht eingeführt werden, meint diese Rote wohl. Bei diesen Impfstoffen ist sie nämlich verfassungswidrig. Päm soll sich verziehen. Im April schaut's schlecht aus sorry Die SPÖ Verlierer der letzten Wahl treten also geschlossen wieder an. Und die Pam glaubt,sie wird Spitzenkandidatin.Arme Frau.

Moritz Moser wird Chefredakteur bei 'Neuer Vorarlberger Tageszeitung'Der 35-Jährige Moser (links im Bild) übernimmt die redaktionelle Leitung der 'Neuen Vorarlberger Tageszeitung'.

Warum Köstinger und Schramböck noch Ministerinnen sind – und Faßmann nicht mehrWarum Köstinger und Schramböck Ministerinnen bleiben und Faßmann nicht. Details über den Umbau der ÖVP-Regierungsmannschaft Da leistet der Wandawuff ja wieder Schwerstarbeit, und das in seinem Alter! jadiesindso Mittlerweile ist die volkspartei eine Schande für unser Land! Moralisch ist diese volkspartei am Ende.🤮 OEVPkrise Grundrechte Verfassung Corona COVID19at TeamWKStA Weil die beide dumm sind! Die kluge treten alle zurück, der Kurz hat sogar nach USA geflüchtet!

Autobiografie - Ai Weiwei über China, Freiheit und sein LebenEr hat keine Motivation mehr, Kunst zu machen und denkt, er hat nichts erreicht. Ach, und Berlin findet Ai Weiwei „dreckig und faul“. Ein Interview mit dem chinesischen Kunststar anlässlich seiner neuen Autobiografie.

Grenzen die einem die Augen öffnenDer Wald von Białowieża, die Strände der Côte d'Opale: Urlaubsorte als Kulisse von Tragödien.

Virus-Variante - Omikron im Burgenland aufgetauchtDas Bundesland mit der höchsten Impfrate meldet zwei bestätigte Fälle der neuen Virus-Variante. Reiserückkehrer ....