Küche in Vollbrand: Familie mit Kleinkindern rettete sich ins Freie

16.01.2022 10:52:00

Glück im Unglück hatte eine Familie aus Weyregg am Attersee in der Nacht auf Sonntag.

Glück im Unglück hatte eine Familie aus Weyregg am Attersee in der Nacht auf Sonntag.

WEYREGG. Glück im Unglück hatte eine Familie aus Weyregg am Attersee in der Nacht auf Sonntag.

< 1 Min

Weiterlesen:
OÖNachrichten »

'Es wird a Leich' sein' - Der FALTER startet Klenk+Reiter, den Podcast aus der Gerichtsmedizin - Klenk+Reiter - Der FALTER-Podcast aus der Gerichtsmedizin - FALTER.at

Weiterlesen >>

Kickl stellt sich immer mehr ins Corona-AbseitsEr verhöhnte Bundeskanzler Karl Nehammer, beschimpfte die Regierung, verspottete Ärztekammer-Präsident Thomas Szekeres und verunglimpfte ... Kickl hat Recht. Punkt. Nehammer u. sein Rest sowie grün sind untragbar. Wir sind nicht deren Untertanen u. eine Impfpflicht bei Corona ist eine unzumutbare Frechheit Journalistisch wieder einmal Armutszeugnis.Wer freut sich nicht in der FPÖ?Warum werden keine Namen und deren Aussagen angeführt?Vermutlich weil es wieder einmal ein Schwachsinn von der Krone ist.Warum werden die unzähligen friedlichen Teilnehmer+Plakat nicht erwähnt? Kickl ist ein verdammter Aufhetzer! Leider gehen ihm viele hirnkranke Primitivlinge in die Falle! 1938 läßt grüßen, damals vielen auch Unzählige auf H. herein und Millionen Menschen mußten sterben!

Wie sich Tennisstar Djokovic selbst ins Out schießtNovak Djokovics Visum für Australien wurde ihm erneut entzogen. Ob die Australian Open für den ungeimpften Serben nun gelaufen sind und was der Fall für die Sportwelt bedeutet

Gecko erwägt Comeback der Wohnzimmertests und PCR-Test-RationierungEin Bericht, der am Samstag öffentlich wurde, fasst Änderungen der Teststrategie ins Auge. Zur vierten Impfung und einem Omikron-Vakzin gibt man sich zurückhaltend Was für eine Enttäuschung. Statt den völlig unnötigen Wechsel von Testanbietern, noch dazu zum falschen Zeitpunkt, aufzuarbeiten und ein Sofortprogramm für die ungetesteten SchülerInnen aufzusetzen. Die Gecko ist wie der Blinddarm, man hat sie, aber es braucht keiner Denn sie wissen noch immer nicht, was sie tun! Einfach nur Symptomatische Testen!

Erster Tiroler Satellit ins All gestartetADLER-1 wird nach kleinsten Weltraummüll-Teilchen suchen: Am Freitag ist der erste Tiroler und insgesamt vierte österreichische Satellit ins All gestartet. Wird Adler-1 auch die mediealen Schmierfinken finden?

Feuerwehr verhinderte Dachstuhlbrand im BORGAm Freitagnachmittag wurde die FF Wiener Neustadt zu einem Brandmelderalarm ins BORG alarmiert.

Impfgegner melden sich von Wohnsitz ab - und begeben sich in Teufels KücheUm der Impfpflicht zu entgehen melden sich Personen nun von ihrem Wohnsitz ab und begeben sich damit in Teufels Küche. Ich wohne offiziell jetzt auch in Kapstadt. Ist der Vorteil wenn man in Immobilien investiert hat. Meine Bude in Österreich steht zum Verkauf. Wenn wer Interesse hat. Hab nicht vor in nächster Zeit dort Urlaub zu machen.

Lesedauer &lt; 1 Min Es war gegen 1.(Bild: APA/TOBIAS STEINMAURER) Er verhöhnte Bundeskanzler Karl Nehammer, beschimpfte die Regierung, verspottete Ärztekammer-Präsident Thomas Szekeres und verunglimpfte Journalisten.Foto: DER STANDARD Die Nummer eins der Weltrangliste im Tennis, Novak Djokovic, muss aus Australien ausreisen – so der vorläufige Stand am heutigen Freitag.Foto: APA/HANS PUNZ Wien – Das Corona-Beratungsgremium Gecko hat auf die Kritik an bisher fehlender Transparenz reagiert und am Samstag den gesamten Bericht zu seinen Beratungen vom Freitagnachmittag öffentlich gemacht.

40 Uhr, als die 57-j&#228;hrige Hausbewohnerin ein Ger&#228;usch h&#246;rte und Rauch im Schlafzimmer bemerkte. Ihr 60-j&#228;hriger Gatte stellte daraufhin fest, dass die K&#252;che in Vollbrand stand. Artikel teilen 0 Drucken FPÖ-Generalsekretär Michael Schnedlitz und ein Südtiroler Impfgegner gaben die Einpeitscher für den blauen Parteichef. Sofort weckte das Ehepaar die Tochter (33), dessen Mann (34) und Kleinkinder, die im Obergescho&#223; schliefen. Willkommen bei DER STANDARD Sie entscheiden darüber, wie Sie unsere Inhalte nutzen wollen. Die Familie konnte aus dem Haus fl&#252;chten und blieb gl&#252;cklicherweise unverletzt, teilte die Polizei in einer Aussendung mit. Zu hören war „auf in die Schlacht“ oder „bis zum letzten Atemzug“. Der Gro&#223;vater hatte bereits die Feuerwehr alarmiert. Bitte deaktivieren Sie sämtliche Hard- und Software-Komponenten, die in der Lage sind Teile unserer Website zu blockieren.

32 Mann r&#252;ckten mit f&#252;nf Fahrzeugen an und konnten das Feuer gegen zwei Uhr l&#246;schen. Er verhöhnte Bundeskanzler Karl Nehammer, mit dem er einst in einer Regierung gesessen ist, und gefiel sich in der Rolle des Brachial-Rhetorikers. Z. Wie es zu dem Brand gekommen war, ist noch nicht bekannt, ebenso die Schadensh&#246;he. . Lesen Sie auch: Kickl-Rede, Fake-Uniform und Festnahmen bei Demo Das Publikum, das Kickl zujubelte, schwenkte Q-Anon-Plakate (Verschwörungstheoretiker mit rechtsextremem Hintergrund, die glauben, dass eine satanistische Elite Kinder entführt und ermordet, um aus ihrem Blut ein Verjüngungsserum zu gewinnen), auch „Impfen macht frei“ war zu lesen (in Anlehnung an den Nazi-Spruch „Arbeit macht frei“, der Toraufschrift im KZ Auschwitz).